Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Bühl, A5 – Tödlicher Verkehrsunfall

Bühl (BW) – Die A5 zwischen Baden-Baden und Bühl war in den heutigen frühen Morgenstunden trauriger Schauplatz eines Verkehrsunfalls mit tödlichem Ausgang. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte ein 31 Jahre alter Lenker eines Kleintransporters während seiner Tour auf der Südfahrbahn unmittelbar vor dem Parkplatz Oberfeld eine Panne. Zwei Mitfahrer des Kleintransporters mit polnischer Zulassung wollten diesen daher kurz nach 5 Uhr vom rechten Fahrbahnrand auf den nahegelegenen Rasthof schieben, während der 31-Jährige im Inneren des Fahrzeugs verweilte. Ein von hinten herannahender…

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Pirmasens -

Pirmasens – Tödlicher Verkehrsunfall auf der L 484

Pirmasens – Am Sonntag, 15.10.2017, 16.10 h kam es auf der Landstraße 484 zwischen Obersimten und Pirmasens-Niedersimten zu einem Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person. Ein 16-jähriger Leichtkraftradfahrer aus dem Landkreis, unterwegs in Richtung Pirmasens, hatte auf nasser Fahrbahn Ausgangs einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, war gestürzt und in die Leitplanke geprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Leichtkraftrad total beschädigt. Der junge Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Während der Unfallaufnahme war…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Osnabrück – Tödlicher Verkehrsunfall auf der Buerschen Straße/ Alte Poststraße

Osnabrück (NI) – Am Samstagabend ereignete sich gegen 20.32 Uhr auf der Buerschen Straße/ Alte Poststraße ein schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Ein 59-jähriger Mann fuhr mit seinem VW Golf auf der Alten Poststraße stadteinwärts. Er beabsichtigte, nach links in die Buersche Straße einzubiegen. Dort übersah er ein Paar, das die Buersche Straße an einer Fußgängerfurt überquerte. Die beiden Fußgänger (w. 40 Jahre, m 56 Jahre) wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Der Mann erlag gegen Mitternacht im Krankenhaus seinen…

BW-24-News - Polizei-Aktuell -

Ohnastetten – Tödlicher Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 6711

46-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt. Ohnastetten (BW) – Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es Donnerstagabend, gegen 20.10 Uhr, auf der Kreisstraße 6711, kurz nach Ohnastetten, gekommen. Dabei wurde ein 46-jähriger Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er noch in der Nacht in der Klinik seinen schweren Verletzungen erlegen ist. Ein 75 Jahre alter Lenker eines BMW 640 i befuhr die Gemeindeverbindungsstraße aus Richtung Göllesberg/Stahleckerhof kommend in Richtung zur K 6711. An der übersichtlichen Einmündung wollte er nach links in Richtung Ohnastetten einfahren…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Gemerkung Mogendorf – EILMELDUNG: TÖDLICHER VERKEHRSUNFALL AUF DER BAB 3 – AUTOBAHN ist gesperrt

Gemerkung Mogendorf – Am 08.09.2017 ereignete sich auf der Bundesautobahn 3, in Fahrtrichtung Frankfurt am Main, Gemarkung Mogendorf ein tödlicher Verkehrsunfall unter Beteiligung eines männlichen Fußgängers. Der Fußgänger überquerte die Fahrbahn und wurde auf einem Fahrzeug erfasst und tödlich verletzt. Der Streckenabschnitt zwischen Dierdorf und Ransbach-Baumbach ist derzeit (04:53 Uhr) voll gesperrt. Es bildete sich bereits ein langer Rückstau. Die Unfallaufnahme wird noch zirka 1 Stunde dauern. Ermittlungen dauern an! OTS: Verkehrsdirektion Koblenz

Polizei im Einsatz -

Kakenstorf / B 75 – Tödlicher Verkehrsunfall bei Starkregen

Kakenstorf / B 75 (NI) – Am Dienstag (15.8.2017), gegen 19:40 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 75 zwischen Buchholz und Tostedt ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein 29 Jahre alter Mann war mit einem Mofa auf der Bundesstraße in Richtung Tostedt unterwegs. In Höhe der Ortschaft Kakenstorf fuhr der Mann auf die Linksabbiegerspur in Richtung Bergstraße. In diesem Moment erfasste ihn der 5er BMW eines 47-jährigen Mannes, der auf der B 75 in Richtung Buchholz unterwegs war und im Kreuzungsbereich zu…

Polizei im Einsatz -

Gernsheim – Tödlicher Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3112

Gernsheim (HE) – Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Dienstagmorgen (11.07.) gegen 6.00 Uhr auf der Landesstraße 3112 zwischen der A 67 und Hähnlein. Ein Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Bergstraße befuhr die Strecke von Hähnlein in Fahrtrichtung Gernsheim und verlor im Bereich einer Rechtskurve aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagenlenker kam anschließend von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Pkw gegen einen Baum. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen hierbei erlittenen schweren…

Polizei im Einsatz -

Baunatal-Guntershausen – Tödlicher Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 17

Baunatal-Guntershausen (HE) – Heute Morgen, gegen 03:25 Uhr, wurde über Notruf bei der Feuerwehr ein schwerer Verkehrsunfall gemeldet. Die Beamten des Polizeirevieres Süd-West sind zurzeit an der Unfallstelle. Nach ersten Ermittlungen handelt es sich um einen Alleinunfall mit einer tödlich verletzten Person. Der PKW befuhr die K17 in Richtung Baunatal-Guntershausen und kam aus ungeklärter Ursache ca. 500 Meter vor dem Ortseingang nach links von der Fahrbahn ab. Hier touchierte das Fahrzeug einen Baum und kam 200 Meter später zum Stehen….