Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -

Rinteln – Tödlicher Verkehrsunfall auf der L 435

RINTELN (NI) – (jah) – Zu einem Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person ist es am Donnerstag, 26.03.2020, gegen 17:05 Uhr, in Rinteln auf der L 435 an der Einmündung Straße Am Doktorsee gekommen. Ein 80-jähriger Rintelner fuhr mit seinem Pedelec die L 435 aus Richtung Innenstadt kommend in Richtung der Einmündung zur Straße Am Dokorsee. Unmittelbar vor der Einmündung überquerte er an der dortigen Querungshilfe die L 435. Zeitgleich befuhr ein vorfahrtberechtigter 99-jähriger Schaumburger mit seinem PKW aus Richtung…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -

Koberg – Tödlicher Verkehrsunfall auf der Landesstraße 220, zwischen Koberg und Köthel

Koberg (NI) – Am 24.02.2020, gegen 18:00 Uhr, kam es im Verlauf der Landesstraße 220, zwischen Koberg und Köthel, zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine Personen tödlich verletzt wurde. Ein 95-jähriger Mann befuhr mit einem Renault Clio die L220 aus Richtung Köthel kommend in Richtung Koberg. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geriet der Fahrzeugführer aus noch ungeklärter Ursache in einer langgestreckten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Traktor eines 38-jährigen aus Köthel. Der Renault Clio wurde durch…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -

Saarland – Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 8 in Höhe Rehlingen

Rehlingen (SL) – Am Morgen des 24.02.20 gegen 04:55 Uhr wurde der Polizei ein Verkehrsunfall auf der BAB 8 in Fahrtrichtung Luxemburg kurz hinter der Anschlussstelle Rehlingen mitgeteilt. Demnach wäre es aufgrund eines fehlerhaften Fahrstreifenwechsels durch einen Bus zu einem Verkehrsunfall gekommen, wodurch der auf der linken Fahrspur befindliche Kleinwagen zunächst gegen die Mittelschutzleitplanke stieß und letztendlich im nicht fahrbereiten Zustand auf der Überholspur entgegengesetzt zur Fahrtrichtung zur Unfallendstellung kam. Der Fahrzeugführer des Kleinwagens und dessen Beifahrer verließen umgehend das…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

A 65 bei Haßloch – Tödlicher Verkehrsunfall auf der A 65

A 65 bei Haßloch – Aus bislang ungeklärter Ursache kam es heute (10.02.2020), gegen 7:25 Uhr, auf der A 65 im Bereich der Anschlussstelle Haßloch zu einem Verkehrsunfall. Ein 70-jähriger Autofahrer verstarb dabei. Er war mit seinem Mercedes in Fahrtrichtung Landau unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen die Mitteleitplanke fuhr. Schließlich kam das Auto des 70-Jährigen auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen. Trotz sofort eingeleiteter Wiederbelebungsmaßnahmen verstarb der 70-Jährige kurz nach dem Unfall in einem…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

A6/ Weinsberg – Ungebremst in LKW gekracht: Tödlicher Verkehrsunfall auf Höhe des Rastplatzes

A6/ Weinsberg (BW) – Ein Mann ist nach einem Verkehrsunfall auf der A6 bei Weinsberg am Mittwochmorgen gestorben. Der Lenker eines polnischen Kleintransporters war in Richtung Heilbronn unterwegs als er gegen 8 Uhr auf Höhe des Rastplatzes Wimmental aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug ungebremst in das Heck eines im Stau stehenden Sattelzuges krachte. Der 50-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät aus dem Wagen geborgen werden. Für den Mann kam…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -

Nohfelden-Selbach – Keine Chance gehabt: Tödlicher Verkehrsunfall auf der L 134

Nohfelden-Selbach (SL) – Am Samstag, dem 18.01.2020, gegen 10:55 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Pkw-Fahrer die L 134 aus Richtung Selbach kommend in Richtung der L 147. Im Bereich einer Rechtskurve kollidierte er mit einem entgegenkommenden Kraftomnibus. Der Fahrer des Busses versuchte noch auszuweichen, konnte jedoch einen seitlichen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Der Unfallverursacher wurde ins Krankenhaus nach St. Wendel eingeliefert, wo er später verstarb. Die Ermittlungen in der Verkehrsunfallsache dauern noch an. Polizeiinspektion Nordsaarland

18012020-u-moe1

Mörstadt – Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Lkw und Pkw auf der L 425

Mörstadt – Am Samstagmorgen gegen 10:05 Uhr ereignete sich auf der L 425 ein schwerer Verkehrsunfall. Eine Frau befuhr mit ihrem Pkw die L 425 in Fahrtrichtung Mörstadt. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet sie mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Sattelzug mit niederländischer Zulassung. Durch den Aufprall wurde die Pkw-Fahrerin tödlich verletzt. Eine weitere Frau, die mit ihrem Pkw ebenfalls die L 425 in Richtung Mörstadt befuhr, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr in…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bayern -

Bayern – Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 2 bei Treuchtlingen

TREUCHTLINGEN (BY) – Gestern Nachmittag (29.11.2019) ereignete sich auf der Bundesstraße 2 in Höhe Treuchtlingen ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Kraftfahrern. Inzwischen verstarb der mutmaßliche Unfallverursacher in einem Krankenhaus. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen der ermittelnden Polizeiinspektion Treuchtlingen befuhr ein 19-Jähriger aus Oberfranken gegen 13:15 Uhr die Bundesstraße 2 in nördliche Richtung. Auf Höhe der Abzweigung Treuchtlingen-Nord bei Osterdorf (Schambacher Kreuzung) kam er aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem Lastzug. Während der Fahrer des…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarlouis -

Saarland – Abgekommen: Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 8 bei Saarlouis

Unfallzeit: Freitag, 22.11.2019, 04.00 Uhr -Unfallort: BAB 8, Fahrtrichtung Neunkirchen, AS Saarlouis-Steinrausch. Saarlouis (SL) – Ein 61jähriger Mann aus Saarlouis kam bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Der Pkw-Führer, der sich alleine in seinem Fahrzeug befand, befuhr die BAB 8 aus Richtung Dillingen in Richtung Neunkirchen und wollte an der Anschlussstelle Saarlouis-Steinrausch von der Autobahn abfahren. Auf dem Abfahrtsast kam er von der Fahrbahn ab, schleuderte über die Grünfläche zwischen Auf- und Abfahrt und kam schließlich in einem Straßengraben zu liegen….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Schleswig-Holstein -

Barsbüttel – Für ZWEI kam jede Hilfe zu spät: Tödlicher Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 80

Barsbüttel (SH) – Am 16.11.2019, gegen 05:00 Uhr, kam es im Verlauf der Kreisstraße 80, Fahrtrichtung Barsbüttel, zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen tödlich und eine Person schwer verletzt wurde. Eine 41-jähriger Mann befuhr mit einem Opel Astra die K 80 aus Richtung Glinde kommend in Richtung Barsbüttel. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verlor er kurz vor der Einmündung Willinghusener Landstraße in einer leichten Rechtskurve vermutlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug. Der…