Entspannungsshop-Klick-Hier

Pirmasens – Tödlicher Verkehrsunfall auf der L 484

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Pirmasens -Pirmasens – Am Sonntag, 15.10.2017, 16.10 h kam es auf der Landstraße 484 zwischen Obersimten und Pirmasens-Niedersimten zu einem Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person.

Ein 16-jähriger Leichtkraftradfahrer aus dem Landkreis, unterwegs in Richtung Pirmasens, hatte auf nasser Fahrbahn Ausgangs einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, war gestürzt und in die Leitplanke geprallt.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Leichtkraftrad total beschädigt. Der junge Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Während der Unfallaufnahme war die Landstraße für 90 Minuten voll gesperrt.

Zeugenmeldungen nimmt die Polizei Pirmasens unter 06331/5200 oder per E-Mail unter pipirmasens@polizei.rlp.de entgegen.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Nach oben