Tübingen – Aktueller Hinweis: Reisedokumente rechtzeitig auf ihre Gültigkeit prüfen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - TübingenTübingen (BW) – Aktueller Hinweis: Wer verreisen möchte, sollte rechtzeitig prüfen, ob der Reisepass, der Personalausweis oder der Kinderreisepass noch gültig ist.

Neue Dokumente kann man im Bürgerbüro Stadtmitte, in den Bürgerbüros Derendingen und Lustnau sowie in den Verwaltungsstellen der Teilorte beantragen. Für die Antragstellung muss man vorab einen Termin vereinbaren. Aufgrund der hohen Nachfrage sind derzeit auf mehrere Tage hinaus alle Termine vergeben. Kurzfristige Termine können nicht angeboten werden.

Die Bearbeitungszeit von der Antragstellung bis zur Abholung beträgt derzeit bis zu vier Wochen, da die Dokumente bei der Bundesdruckerei in Berlin bestellt und hergestellt werden. Wenn es besonders schnell gehen muss, kann in begründeten Einzelfällen auch ein Express-Pass, ein vorläufiger Reisepass oder ein vorläufiger Personalausweis ausgestellt werden. Auch hierfür ist eine vorherige Terminvereinbarung notwendig. Informationen zu den erforderlichen Unterlagen und Gebühren gibt es auf der städtischen Internetseite.

www.tuebingen.de/dienstleistungen


Universitätsstadt Tübingen
Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 1
72070 Tübingen

Das sollte man gelesen haben ...

Heilbronn -Böckingen: 50 Autos durch Vandalen beschädigt
Landeshauptstadt Magdeburg - Ostern auf alle privaten Feuer verzichten! Verbrennen von Gartenabfällen verboten/OB appelliert
Stadt Wertheim - Keine Gebühren für Kindergärten im Januar: Eltern zahlen nur für Kinder in der Notbetreuung
Mannheim - Update: Eingeschränkte Dienstleistungen der Stadtverwaltung Mannheim am 11. April
Saarbrücken - Kontrolle der Straßenprostitution in der Landeshauptstadt Saarbrücken
Mainz - Gutenbergisch feiern: Auf der Mainzer Johannisnacht Gautschen, Preisquadräteln, Straßenkunst, Rheinvergnügen, Livemusik, Streetfood und vieles...
Berlin - Aktuelles aus dem Bundestag: Anhörung zu Steuergestaltungen
Bonn - Es wimmelt in Bonn: Neues Bilderbuch mit Bonner Schauplätzen in der Bonn-Information erhältlich
Neues im Bücherregal: Blütentische - Mit Blüten wird der Tisch zur Festtafel - Wieder ein einmaliges Buch für Kreative von BLOOM's
Stadt Flensburg - Hinweis auf neue Öffnungszeiten der Stadtbibliothek
Mainz - Staatskanzlei: Fünfzehn Jahre Welterbe Oberes Mittelrheintal - eine herausragende außergewöhnliche Kulturlandschaft
Sindelfingen - Aktions-Sonntag „Wildbienen“ im N.E.S.-Vogelzentrum am 07. April - vielseitiges Angebot mit erfahrener Insektenkundlerin
Berlin - Uwe Witt (AfD): Entlassung tausender Lehrer in der Sommerzeit ist ein Skandal
Idar-Oberstein - Einbruch in die Stadtverwaltung an der Georg-Maus-Straße - Gibt es Zeugen?
Märkischer Kreis - Staupe wieder auf dem Vormarsch: Hundebesitzer sollten Tiere impfen lassen
Landkreis Rotenburg (Wümme) - Update Coronafälle am 12.04.2020 im Landkreis: Jetzt insgesamt 82 Fälle gezählt