Entspannungsshop-Klick-Hier

Tübingen – Coronavirus: Technisches Rathaus öffnet wieder für vorher vereinbarte Termine

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - TübingenTübingen (BW) – Coronavirus: Die Gebäude und Einrichtungen der Stadtverwaltung öffnen nach und nach wieder. Den Anfang macht das Technische Rathaus in der Brunnenstraße ab Donnerstag, 23. April 2020.

Zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Besuche nur in dringenden Angelegenheiten möglich, die sich nicht telefonisch oder per E-Mail klären lassen. Dafür muss zuvor ein Termin vereinbart werden, zu dem maximal zwei Personen kommen dürfen. Markierte Wartezonen, Spuckschutz-Vorrichtungen für Besprechungen und Desinfektionsmittel für die Hände sorgen dafür, dass die Ansteckungsgefahr möglichst gering ist.

Das Technische Rathaus darf man nur mit einer Alltagsmaske oder einem Tuch vor Nase und Mund betreten. Auch die städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Bürgerkontakt tragen eine Maske. Wer keine Maske dabei hat, kann vor Ort eine waschbare Alltagsmaske kaufen. Dazu muss man sich vor Betreten des Technischen Rathauses an die Telefonnummer wenden, bei der man den Besuch vereinbart hat.

Unter folgenden Kontakten können Bürgerinnen und Bürger ab sofort wieder dringend notwendige Termine im Technischen Rathaus vereinbaren:

Vermessung, Gutachterausschuss, Grundbuch-Einsichtsstelle

Telefon 204-2569, E-Mail vermessung@tuebingen.de

Service-Center Bauen

Telefon 204-2401, E-Mail baurecht@tuebingen.de

Tiefbau und Grün

Telefon 204-2566, E-Mail tiefbau@tuebingen.de

Stadtplanung, Liegenschaften und Verkehr

Telefon 204-2561, E-Mail stadtplanung@tuebingen.de

Hochbau und Gebäudemanagement

Telefon 204-2565, E-Mail hochbau@tuebingen.de

www.tuebingen.de/corona-kontakt

Universitätsstadt Tübingen
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sabine Schmincke
Am Markt 1
72070 Tübingen

Nach oben