Entspannungsshop-Klick-Hier

Unwetter-Info: WARNLAGEBERICHT für Niedersachsen und Bremen ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Sonntag, 09.02.2020, 15:30 Uhr

unwetter-aktuellUnwetter-Info: Sturm, zeitweise mit Orkanböen, kräftiger Regen, einzelne Gewitter.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Montag, 10.02.2020, 15:30 Uhr:

Heute und morgen bestimmt das Sturmfeld eines Orkantiefs bei Schottland das Wetter in Norddeutschland. Es zieht weiter nach Norwegen. Die stürmische Lage hält noch bis Mittwoch an.

STURM (UNWETTER), GEWITTER:

Verbreitet STURMBÖEN zwischen 65 und 85 km/h (Bft 8-9) aus Südwest. Von Nordwesten ausweitend ORKANARTIGE BÖEN oder ORKANBÖEN bis etwa 120 km/h (Bft 11-12). Maximum des Sturms bis in die zweite Nachthälfte.

Am Montag und Dienstag anhaltend stürmisch, an der See sowie mit Schauern teils SCHWERE STURMBÖEN oder ORKANARTIGE BÖEN.

GEWITTER/STARKREGEN:

Von Nordwesten kräftiger Regen und einzelne GEWITTER. Dabei kann es stellenweise zu STARKREGEN um 20 l/qm in wenigen Stunden kommen.

***

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / HZ

Nach oben