Entspannungsshop-Klick-Hier

Hannover – Unwetter: Wetterdienst sagt schwere Sturmböen voraus – Warnung vor Betreten der Wälder und Parkanlagen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -Hannover (NI) – Unwetter: Laut Deutschem Wetterdienst ist ab heute Nachmittag (9. Februar) mit Sturm und schweren Orkanböen zu rechnen.

Die Stadtverwaltung warnt vor dem Betreten der Wälder und Parkanlagen während des Sturms. Grundsätzlich gilt für das Betreten von Wäldern und geöffneten Parks: auf eigene Gefahr.

Der Tiergarten bleibt heute (ab 15 Uhr) und morgen (Montag) geschlossen. Die Herrenhäuser Gärten (Großer Garten und Berggarten) sind morgen voraussichtlich bis zur Mittagszeit (je nach Wetterentwicklung) geschlossen.

***
Die Pressemitteilung im Original finden Sie unter: www.presseservice-hannover.de

Nach oben