Völklingen – Ladendiebstahl im Globus – Täter sind südosteuropäischer Herkunft

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Völklingen -Völklingen (SL) – Am 22.04.17, gegen 16:00 Uhr, wurde im Globus Einkaufszentrum vom Ladendetektiv ein Ladendiebstahl beobachtet.

Dabei konnte er beobachten, wie zwei männliche sowie zwei weibliche Personen mehrere Sportartikel in einer Tasche verstauten und anschließend in Richtung Kasse gingen.

Die männlichen Personen verwickelten die Angestellten an der Information in ein Gespräch, während die beiden weiblichen Personen unbemerkt die Kassenzone passieren konnten.

Von dem Ladendetektiv konnten anschließend lediglich die beiden weiblichen Personen gestellt werden. Die männlichen Personen konnten unbekannt flüchten.

Augenscheinlich soll es sich um Personen südosteuropäischer Herkunft gehandelt haben.

Die weiblichen Personen (38 Jahre und 12 Jahre) wurden anschließend zwecks Identitätsfeststellung auf hiesige Dienststelle verbracht. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Hinweise erbittet die Polizei Völklingen unter Tel.: 06898-2020.

***
Text: Polizei Völklingen

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!