Bad Bergzabern – Nächtliches Hupen in der Mozartstraße mit Folgen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Bad Bergzabern – Am Dienstag, 23.07.19, gegen 22:00 Uhr, betätigte eine Pkw-Fahrerin in der Mozartstraße die Fahrzeughupe, um eine Bekannte über ihr Erscheinen zu informieren.

Ein Anwohner fühlte sich in seiner Nachtruhe gestört und sprach die Fahrerin an. Nachdem die 42-jährige Frau nicht reagierte, stürmte der 64-jährige Anwohner auf die Frau zu, beleidigte sie und schlug ihr mehrfach mit der Faust gegen den Kopf.

Erst als eine weitere Frau hinzu kam, ließ der Mann von der Pkw-Fahrerin ab. Gegen den Mann wird wegen Körperverletzung und Beleidigung ermittelt.

OTS: Polizeidirektion Landau

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion