Bayreuth – Hinweis auf die Lange Nacht der Demokratie bei der vhs am 2. Oktober

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bayreuth -BAYREUTH – Die Lange Nacht der Demokratie findet am 2. Oktober in über 30 Kommunen in Bayern zeitgleich statt. Auch die Volkshochschule Bayreuth will in der Nacht vor dem Tag der Deutschen Einheit in vielfältigsten Formaten über Demokratie philosophieren, diskutieren, Musik und Kultur genießen.

Die Lange Nacht der Demokratie erzählt „Geschichten fürs Leben“ mit Kindertheater, Jugendversammlung, Podiumsdiskussion, Workshop und dem Online-Vortrag „Mit Menschlichkeit für die Menschenrechte – 60 Jahre Amnesty International“.

 

Ab 17 Uhr startet im Kunst- und Kulturhaus Neuneinhalb am Gerberplatz die Lange Filmnacht der Demokratie in Kooperation mit Kino ist Programm.

Gezeigt werden die Filme „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ (17 Uhr), „Die göttliche Ordnung“ (19.30 Uhr) und die Sozialkomödie „Pride“ (21.30 Uhr). Der Eintritt zu den Filmen ist frei. Um Platzreservierung wird gebeten.

Mehr Informationen gibt es unter www.vhs-bayreuth.de oder Telefon 0921 507038540.

***
Stadt Bayreuth

Das sollte man gelesen haben ...