Bempflingen – Der Fuchs war es wohl Nicht: Wer hat die Gans am Ortsbrunnen in der Kelterstraße gestohlen?

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -Bempflingen (BW) – Eine der beiden Bronzegänse des am Ortsbrunnen in der Kelterstraße aufgestellten Kunstwerks ist offenbar in den vergangenen Tagen, irgendwann zwischen dem 4. und 10. Oktober 2019, gestohlen worden.

Die Beine der etwa 40 cm hohen und auf dem Boden stehenden Figur wurden direkt oberhalb der im Boden verankerten Füße, die zurückblieben, durchtrennt.

Der Polizeiposten Neckartenzlingen ermittelt und nimmt unter Tel. 07127/32261 Hinweise zum Diebstahl und dem Verbleib des bronzenen Tieres entgegen. (ak)

OTS: Polizeipräsidium Reutlingen

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion