Boppard am Rhein – Umwelt: RhineCleanUp am Samstag, 14.09.2019 von 10.00 – 13.00 Uhr

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Boppard -Boppard am Rhein – Boppard macht wieder mit beim zweiten europaweiten RheinCleanUp. An diesem Tag werden Tausende von freiwilligen Helfern die Uferbereiche des 1.232 Kilometer langen Rheins zwischen der Quelle und der Mündung vom Müll befreien.

Die Stadt Boppard sorgt auf der linken Rheinseite zwischen Rhein-Km 560 bei Hirzenach und 576 bei Spay für Ordnung. Bürgermeister Dr. Walter Bersch ruft die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Boppard zur Teilnahme auf. Treffpunkte sind um 09:30 Uhr einmal der Remigiusplatz in Boppard und der KD-Steiger in Bad Salzig. Das Tragen von reflektierenden Sicherheitswesten ist aus versicherungsrechtlichen Gründen unerlässlich. Auch Handschuhe und festes Schuhwerk sind empfehlenswert.

Alle Helferinnen und Helfer sind ab 13.00 Uhr sowohl im Alten Bahnhof Bad Salzig als auch am Imbiss Fassl am Remigiusplatz zu einem stärkenden Dankeschön-Imbiss eingeladen.

Für Rückfragen und frühzeitige Teilnehmermeldungen steht in der Stadtverwaltung Jürgen Johann, juergen.johann@boppard.de, Tel. 06742-103-54, als Ansprechpartner zur Verfügung.

***


Dr. Walter Bersch

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion