Entspannungsshop-Klick-Hier

Bremen – Einsatz von Spezialkräften der Polizei im Schulzentrum

Ort: Bremen-Burglesum, Bördestraße – Zeit: 08.12.2020, 09:30 Uhr.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bremen -Bremen – In Burglesum kam es am Dienstagmorgen zu einem größeren Polizeieinsatz unter Beteiligung von Spezialkräften in einem Schulzentrum.

Gegen 09:30 Uhr wurde die Polizei zu der Schule in der Bördestraße gerufen. Nach derzeitigem Kenntnisstand war es auf dem Gelände am Morgen zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 19-jährigen Schüler und einem Unbekannten gekommen. Dabei erlitt der Schüler nach aktuellem Kenntnisstand leichte Schnittverletzungen.

Die schnell eintreffenden Einsatzkräfte sicherten den Bereich umgehend ab. Spezialkräfte durchsuchten und sicherten das Gebäude zum Einsatz. Die Polizei stand währenddessen im Austausch mit der Schulleitung und der Schulbehörde, es bestand keine Gefahr für Unbeteiligte Dritte.

Zwei Schülerinnen standen unter dem Eindruck der Ereignisse und mussten von Rettungssanitätern behandelt werden. Gegen 12:00 Uhr war das gesamte Gebäude durchsucht und gesichert, der Unterricht findet an diesem Tag nicht mehr statt. Für besorgte Eltern richtete die Polizei eine Sammelstelle vor Ort ein.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, die intensiven Fahndungsmaßnahmen zu dem Täter dauern an.

Polizei Bremen

Nach oben