Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Zeugenaufruf nach Messer- und Schlagstockattacke am Hauptbahnhof im September

Saarbrücken (SL) – Bereits am 11. September 2019 gegen 20:35 Uhr soll es auf dem Vorplatz des Saarbrücker Hauptbahnhofes zu einer gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil von zwei Männern gekommen sein. Zehn bis zwölf männliche Täter hätten die beiden Geschädigten mit Messern und Schlagstöcken attackiert, wodurch diese leicht verletzt wurden. Anschließend seien die Täter in Richtung Bahnhofstraße geflüchtet. Bislang konnten zwei der Täter ermittelt werden. Die anderen Personen sind noch unbekannt. Zeugen des Vorfalls und Personen, die Täterhinweise geben können, werden…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Saarbahn-Aktuell: Streik der SNCF hat weiter Auswirkungen auf den Saarbahn-Verkehr

Saarbrücken (SL) – Saarbahn-Aktuell: Der Streik der französischen Staatsbahn SNCF betrifft auch am Dienstag (10.12.) bis Mittwoch (11.12.) den Saarbahn-Verkehr von und nach Sarreguemines. Ab Dienstagabend, 21 Uhr, bis Mittwochmorgen, 6 Uhr, können die Saarbahn-Züge nicht in den Bahnhof von Sarreguemines einfahren. Die Saarbahn fährt in diesem Zeitraum von/bis Hanweiler. Die Zugverkehr wird voraussichtlich am Mittwoch (11.12.) um 06.00 Uhr zwischen Hanweiler und Saargemünd wieder aufgenommen. *** Saarbahn

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -

Saarbrücken – Einbrecherbande in Haft: Mitglieder sollen zahlreiche Wohnungseinbrüche im Saarland verübt haben

Saarbrücken (SL) – Seit dem vergangenen Freitag (06.12.2019) sitzen zwei Mitglieder eine Einbrecherbande in der JVA Saarbrücken ein. Die beiden zur Fahndung ausgeschriebenen serbischen Staatsangehörigen waren am 30. November durch die Polizei in Luxemburg bei einer Verkehrskontrolle festgenommen worden. 29 Wohnungseinbrüche im Kreis Saarlouis, davon dreizehn alleine zwischen dem 22.12.2017 und 14.12.2018 in Ittersdorf, gehen nach Überzeugung der Ermittler des Dezernats für Eigentumskriminalität auf das Konto der dreiköpfigen Bande oder auch einzelner Mitglieder. Die drei Männer im Alter von 44,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Vielzahl von PKW-Aufbrüchen im Bereich St.Arnual – Gibt es Zeugen?

Saarbrücken (SL) –St.Arnual: Im Verlaufe des vergangenen Wochenendes wurden bislang insgesamt 10 PKW-Aufbrüche von der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt registriert. Dabei betroffen waren diverse Straßen im Bereich St.Arnual / Winterberg / Wackenberg. In den meisten Fällen wurde von bisher unbekannten Tätern eine Fensterscheibe zerstört, um so an Wertgegenstände aus dem Fahrzeuginneren zu gelangen. Dabei wurden u.a. ein Notebook, Fahrzeugpapiere, Geldbeutel, Schlüssel, Mobiltelefone und CD’s entwendet. In einem Fall wurden sogar Bierflaschen gestohlen. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf mehrere Tausend Euro. Entsprechendes…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Waren es Jugendliche? Unbekannte werfen Radkappe auf vorbeifahrendes Fahrzeug

Saarbrücken (SL) –Brebach: Am vergangenen Samstag Abend, gegen 21:20 Uhr, warfen vermutlich jugendliche Täter in der Saarbrücker Straße in Brebach eine Radzierblende auf ein vorbeifahrendes Fahrzeug. Der 55-jährige PKW-Fahrer aus Saarbrücken war mit seinem Fahrzeug in Richtung Saarbrücken unterwegs, als ihm in etwa in Höhe Saint Gobain Jugendliche auffielen, von denen einer einen silbernen Gegenstand in der Hand hielt und diesen unvermittelt in Richtung des Fahrzeugs warf. Durch einen direkt eingeleiteten Bremsvorgang prallte die, wie sich später herausstellte, Radzierblende lediglich…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Gibt es Zeugen? Einbruchsdiebstahl in leerstehende Wohnung an der Sulzbachstraße

Saarbrücken (SL) – In der Zeit von vergangenen Freitag, 06:15 Uhr, bis Samstag, 06:30 Uhr, wurde in eine leerstehende Wohnung in der Sulzbachstraße in Saarbrücken St.Johann eingebrochen. Nachdem der bislang unbekannte Täter die Wohnungstür mit einem Hebelwerkzeug aufgehebelt hatte, musste dieser jedoch feststellen, dass die Wohnung leergeräumt war und sich in ihr keinerlei Wertgegenstände befanden. Vor Ort konnte entsprechendes Spurenmaterial gesichert werden. Sonstige Täterhinweise liegen aktuell noch nicht vor. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. Zeugen melden sich bitte bei der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte der PI Saarbrücken-Stadt vor einer Discothek in der Futterstraße

Saarbrücken (SL) – Am frühen Sonntag Morgen, gegen 04:30 Uhr, kam es zu einem polizeilichen Einsatz vor einer Discothek in der Futterstraße in Saarbrücken, wonach ein junges Pärchen aus Kleinblittersdorf ihre dort anfallenden Rechnungen nicht beglichen hätte. Aufgrund ihrer aggressiven Verhaltensweisen vor Ort wurde der 26-jährige Mann und die 24-jährige Frau zur Polizeidienststelle verbracht. Dort griff die Probandin Polizeibeamte aktiv an, in dem sie um sich trat und eine Polizeibeamtin in deren mit Handschuhe geschützte Hand biss. Verletzt wurde die…

Nachrichten-der-Landesregierung-Saarland-Aktuell-

Saarland – Rede zur Lage der Großregion: Ministerpräsident Tobias Hans will Weichen für Internationale Bauausstellung der Großregion stellen

Saarland / Saarbrücken – Im Rahmen der Plenarsitzung des Interregionalen Parlamentarierrates (IPR) am Freitag (06.12.2019) kündigte Roland Theis, Bevollmächtigter für Europaangelegenheiten des Saarlandes, in Vertretung für den amtierenden Präsidenten des Gipfels der Großregion, Tobias Hans, in seiner Rede zur Lage der Großregion die Prüfung eines neuen Projekts an: Einer Internationalen Bauausstellung der Großregion „IBA GR“. „Die Vorprüfphase einer IBA GR unter Trägerschaft der htw saar ist eines der Schwerpunktvorhaben unserer saarländischen Präsidentschaft im Gipfel der Großregion. Das Sonderformat der Stadt-…