Entspannungsshop-Klick-Hier

Hamburg – Instandsetzung – Alte Harburger Elbbrücke – Umleitung der Velorouten 10 und 11 auf Brücke des 17. Juni

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Stadt-News -Hamburg – Verkehr: Über die Vorlandbrücke im Bezirk Harburg, die ein Brückenteil der „Alte Harburger Elbrücke“ ist, führen die Velorouten 10 und 11. Diese Brücke weist umfangreiche Schäden auf und muss instandgesetzt werden. Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) beginnt mit den Instandsetzungsarbeiten am 15. März 2021.

Die unter Denkmalschutz stehende Fuß- und Radwegebrücke wurde im Jahr 1899 gebaut und diente bis Anfang der 1970er Jahre als Straßenbahnbrücke. Heute führen die Velorouten 10 und 11 über die Brücke. Die Vorlandbrücke weist erhebliche Korrosionsschäden an der tragenden Stahlkonstruktion, den Stahlfachwerkträgern, den Geländern sowie Schäden am Fahrbahnbelag, den Übergangskonstruktionen, der Fahrbahnabdichtung und am Mauerwerk der Brückenwiderlager auf. Der LSBG beginnt mit den umfangreichen Arbeiten am 15. März 2021, die Arbeiten sollen bis zum 30.Dezember 2021 beendet sein.

Ab Montag, den 15. März 2021, wird die Brücke für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Der Fuß- und Radweg (Veloroute 10 und 11) wird in beiden Richtungen über die Brücke des 17. Juni geleitet.

***
Stadt Hamburg
Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer

Nach oben