Koblenz – Gesellschaft: Engagierte Jugendliche für den Jugendrat in Koblenz gesucht!

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-Koblenz – Gesellschaft: Du bist kreativ? Du bist politisch interessiert? Du bist engagiert?

Dann suchen wir dich! Auch in diesem Jahr findet im November wieder die Wahl zum Koblenzer Jugendrat statt – ein Gremium, in dem junge Menschen die Möglichkeit erhalten, das Stadtleben aktiv mitzugestalten.

Was macht der Jugendrat?
Der Jugendrat der Stadt Koblenz besteht aus 22 Jugendlichen im Alter von 10 bis 17 Jahren und vertritt die Interessen der Jugendlichen der Stadt Koblenz. Als Jugendratsmitglied bist du an Entscheidungen von Politik und Verwaltung beteiligt und hast die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen um gemeinsam Lösungen zu erarbeiten und die Zukunft der Stadt zu gestalten. Kurz: Du bist die Stimme der Jugend! So haben deine Vorgänger bereits einiges erreichen können: Die jugendfreundliche Anpassung der Fahrzeiten von Bussen an die Schulzeiten ist nur einer dieser Erfolge.

„Der Jugendrat ist nicht, wie vielleicht jeder denkt, uninteressant und weltfremd – im Gegenteil! Er bietet eine Möglichkeit die Interessen der Jugendlichen in politische Entscheidungsprozesse einfließen zu lassen, Politik live zu erleben und mitzugestalten, neue Kontakte zu knüpfen und das alles gemeinsam in einem sympathischen engagierten Team, welches immer offen für neue Ideen ist.“

Béla Riebel – Vorsitzender des Jugendrates der Stadt Koblenz: Was muss ich tun um für den Jugendrat zu kandidieren?

Wenn du zwischen 10 und 17 Jahre alt bist und seit drei Monaten in Koblenz wohnst – egal welche Staatsangehörigkeit du besitzt – hast du die Möglichkeit für den Jugendrat zu kandidieren. Hierzu musst du lediglich einen Wahlvorschlag ausfüllen. Das ist ein Formular in dem du der Stabsstelle Wahlen deine Kandidatur bestätigst.
Wo erhalte ich das Formular für den Wahlvorschlag?
In den kommenden Wochen besuchen unsere derzeitigen Jugendräte die Koblenzer Schulen. Dort bekommst du das Formular. Du kannst aber auch gerne bei der Stabsstelle Wahlen
Stadtverwaltung Koblenz, Ordnungsamt Stabsstelle Wahlen, 3. Stock Zimmer 310, Ludwig-Erhard-Str. 2, 56073 Koblenz
oder beim Kinder- und Jugendbüro Koblenz, Markenbildchenweg 38, 56068 Koblenz
nachfragen.

Im Internet steht das Formular ebenfalls zum Download unter www.wahlen.koblenz.de, im Download-Bereich, bereit.
Bei Fragen kannst du gerne die Kolleginnen und Kollegen des Ordnungsamtes – Stabsstelle Wahlen – der Stadt Koblenz unter 0261-129 4674 anrufen.
Bis wann muss ich meinen Wahlvorschlag abgeben?

Bitte denk daran, dass der Wahlvorschlag vollständig und korrekt ausgefüllt bis zum 15. Oktober 2020 18:00 Uhr bei der Stabsstelle Wahlen der Stadt Koblenz abgegeben werden muss. Anträge, die später eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden.

Dein Engagement und deine Bereitschaft sind gefragt. Also bewirb dich!

***
Stadt Koblenz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion