Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Termin-Hinweis: Integrationsrat tagt am 28. Januar

Tübingen (BW) – Termin-Hinweis: In seiner nächsten Sitzung diskutiert der Integrationsrat über das Haus der Kulturen. Zur öffentlichen Sitzung sind alle Interessierten herzlich eingeladen am Dienstag, 28. Januar 2020, 18.30 Uhr, im Rathaus am Markt, 3. Stock, Hofgerichtssaal. Außerdem wählt das Gremium eine neue Stellvertretung für den Sprecher, tauscht sich mit der Stabsstelle Gleichstellung und Integration aus und spricht über aktuelle Themen des Gemeinderats und seiner Ausschüsse. Der Integrationsrat berät den Gemeinderat und die Stadtverwaltung bei integrationspolitischen Fragen und bei…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – Neuauflage des Lokalen Integrationsplans (LIP) für Hannover

Hannover (NI) – Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay und Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil haben heute (17. Januar 2020) den Startschuss für den Überarbeitungsprozess des Lokalen Integrationsplans (LIP) der Landeshauptstadt Hannover gegeben. „Wir wollen mit dem neuen LIP, die Stadt fit machen für die aktuellen und künftigen Herausforderungen einer Einwanderungsstadt und zeitgemäße Weichen für die Zukunft stellen“,sagte Onay in seiner Eröffnungsrede im Haus der Jugend. Im Rahmen der Auftaktveranstaltung wurde der Integrationspreis des Gesellschaftsfonds Zusammenleben (GFZ) an Ministerpräsident Weil verliehen, der den…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -

Mainz – Offene Mieterberatung für Mainzer Bürgerinnen und Bürger

Mainz – (lvb) Mainz wächst dynamisch, jedes Jahr steigt die Zahl der Einwohnerinnen und Einwohner um rund 2.000. Viele der rund 220.000 Menschen, die in Mainz ihren Haupt- oder Nebenwohnsitz haben, sind Mieter. Die Landeshauptstadt Mainz will die Belange von Mieterinnen und Mietern in der Stadt stärker unterstützen. In einer Kooperation mit dem Mieterschutzverein Mainz und Umgebung e. V. will sie eine niedrigschwellige Mieterberatung etablieren. Der Mieterschutzverein bringt sein Know-How und die personellen Ressourcen ein, die Landeshauptstadt Mainz die Infrastruktur….

Mittelrhein-Tageblatt - Politik-Aktuell - Grüne in Berlin -

Berlin – Grüne: Der Mindestlohn muss auf zwölf Euro steigen und vor Armut schützen

Berlin – Zur erneuten Debatte über den Mindestlohn erklärt Beate Müller-Gemmeke, Sprecherin für ArbeitnehmerInnenrechte und aktive Arbeitsmarktpolitik: Der Mindestlohn ist viel zu niedrig, denn er schützt nicht vor Armut. Und doch hört Frau Kramp-Karrenbauer den Warnschuss aus Europa nicht. Die Initiative der EU-Kommission zu europäischen Mindestlöhnen ist eindeutig ein Aufruf zum Handeln und eben kein Freibrief für weiteres Nichtstun beim Mindestlohn. Denn auch die EU-Kommission kritisiert den Mindestlohn in Deutschland als Armutsrisiko. Die Bundesregierung darf das nicht weiter ignorieren und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mannheim -

Mannheim – Gesellschaft: Erneut Fördergelder für Netzwerkprojekte und Vielfaltskooperationen

Mannheim (BW) – Gesellschaft: In der lokalen Umsetzung des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ können 2020 erneut Anträge für Netzwerkprojekte gestellt werden, die im Rahmen des „Mannheimer Bündnis für ein Zusammenleben in Vielfalt“ das Voneinander-Lernen und das Miteinander-Handeln der Bündnispartnerinnen und -partner fördern. Unter dem Begriff „einander.Themeninseln“ werden Fachkreise gefördert, die nachhaltig einen themenspezifischen Austausch und ein projektbezogenes Zusammenwirken der unterschiedlichen Bündnispartnerinnen und -partner gewährleisten. Die maximale Förderhöhe pro Netzwerkprojekt beziehungsweise Antragstellung beträgt 20.000 Euro. Außerdem können Anträge für tri- oder multilaterale…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Gesellschaft: Tagung zu Beratungsangeboten für Opfer von Genitalverstümmelungen am Donnerstag, 13. Februar

Trier – Gesellschaft:(pe) Genitalverstümmelung bei Frauen ist eine schwere Menschenrechtsverletzung. Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind weltweit mehr als 200 Millionen Frauen und Mädchen betroffen. Damit Experten in der Region Trier, die im Kinder- und Jugendschutz oder der Medizin tätig sind, noch besser helfen können, findet am Donnerstag, 13. Februar, ab 10.30 Uhr eine kostenlose Tagung in der Reihe „Frauen und Gesundheit“ im Trierer Mehrgenerationenhaus (Christophstraße 1) statt. Gastgeber sind die städtische Frauenbeauftragte sowie Caritas und Diakonie. Interessenten für eine…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -

Dresden – Faltblatt zum Integrations- und Ausländerbeirat nach Neuwahl aktualisiert

Gedruckte Sprachfassungen in Deutsch und Englisch – weitere Sprachinformationen online. Dresden (SN) – Im September letzten Jahres wählten die Dresdnerinnen und Dresdner mit Migrationshintergrund den neuen Integrations- und Ausländerbeirat, ihre Interessenvertretung in der Stadt. Dieser Beirat besteht aus zwanzig Personen. Von ihnen haben elf einen Migrationshintergrund. Die anderen neun kommen aus dem Stadtrat. Das Gremium besteht auf fünf Jahre. Ein neu gedrucktes Faltblatt mit dem Titel „Integrations- und Ausländerbeirat Dresden“ informiert über Aufgaben, Arbeitsschwerpunkte, Mitglieder und Möglichkeiten der Teilhabe für…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Gesellschaft: Veranstaltung für engagierte Bürgerinnen und Bürger: Jetzt Vorschläge einreichen

Tübingen (BW) – Gesellschaft: Viele Menschen in Tübingen engagieren sich in Vereinen, Initiativen oder als Privatpersonen. Zum Dank für diese ehrenamtliche Arbeit organisiert die Universitätsstadt Tübingen gemeinsam mit dem BüroAktiv eine Matinee mit kulturellen und kulinarischen Köstlichkeiten. Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger Vorschläge machen, wer eine Einladung zu dieser Veranstaltung bekommen soll. „Mit der ‚matinée im musée‘ wollen wir den Ehrenamtlichen in Tübingen danken und ihr Engagement würdigen. Wir freuen uns auf viele Vorschläge“, sagt Gertrud van Ackern, die…