Lauda-Königshofen – Linksabbiegen auf der Becksteiner Straße GRÜNDLICH schief gegangen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -Lauda-Königshofen (BW) – Für zwei Personen endete ein Abiegevorgang am Samstag im Krankenhaus.

Eine VW-Fahrerin wollte gegen 13 Uhr auf der Becksteiner Straße zwischen Königshofen und Lauda links abbiegen und verursachte dabei eine Kollision.

Sie stieß mit dem entgegenkommenden Ford einer 52-Jährigen zusammen. Sowohl die Unfallverursacherin, als auch eine Mitfahrerin im Ford wurden dabei verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 4.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Heilbronn

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion