Mainz – Verkehrsunfall zwischen Auto und Fahrradfahrer auf der Geschwister-Scholl-Straße

Donnerstag, 07.11.2019, 16:03 Uhr.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -Mainz – Am Donnerstagnachmittag kommt es auf der Geschwister-Scholl-Straße in Mainz zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 58-jährigen Autofahrer und einem 14-jährigen Fahrradfahrer.

Der Autofahrer befährt die Geschwister-Scholl-Straße, als der Fahrradfahrer die Straße auf dem Fußgängerüberweg überquert. Die Ampel für Fußgänger zeigt rot. Der Autofahrer kann nicht mehr rechtzeitig bremsen und es kommt zum Unfall. Der Fahrradfahrer stürzt und wird leicht verletzt.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen.

Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion