München – Wiesn-Blaulicht: Drohnenflug über der Wiesn

rund-um-die-wiesn-aktuellMünchen – Wiesn-Blaulicht: Am Sonntag, 29.09.2019, gegen 19:35 Uhr, konnte durch Einsatzkräfte der Wiesnwache ein Drohnenflug über dem Festgelände beobachtet werden. Nach kurzer Zeit landete die Drohne in einem Garten am Bavariaring.

Vor Ort konnte ein 41-jähriger US-Staatsbürger angetroffen werden. Er hatte die Drohne bereits wieder in seiner Tasche verstaut. Der 41-jährige Tourist gab auf Nachfrage hin den Drohnenflug zu.

Im Rahmen der Sachbearbeitung wurden die Drohne samt Steuereinheit und das Mobiltelefon, auf dem die Bilder der Drohne gespeichert waren, sichergestellt. Weiterhin wurden 180 Euro Sicherheitsleistung einbehalten.

Nach Abschluss der Maßnahmen wurde der 41-jährige Tourist wieder entlassen.

***
Polizei München

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion