Niederkirchen/Wörsbach (Kreis Kaiserslautern) – Drecksäue schmieren Scheiße an Hauswände

scheisse an der wand
Sowas an den Wänden mag KEINER!

Niederkirchen / Wörsbach (Kreis Kaiserslautern) – Eine äußerst unappetitliche Überraschung haben Anwohner der Olsbrückerstaße im Niederkirchener Ortsteil Wörsbach erlebt: Ihr Haus wurde am Wochenende von unbekannten Tätern verschmutzt – vermutlich mit Fäkalien.

Die Hausbesitzer entschieden sich dazu, Anzeige zu erstatten. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Es wird derzeit von einem Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro ausgegangen.

Nach den bisherigen Ermittlungen dürften die Täter am Sonntagnachmittag (17. März) zwischen 12 und 18 Uhr aktiv gewesen sein. Zeugen, denen im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen aufgefallen sind, oder die sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 / 369 – 2150 mit der Polizeiinspektion 1 in Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. | cri

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion