Nürnberg – Gefahr: Erneuter Bombenfund an der Brunecker Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bayern -Nürnberg (BY) – Gefahr: Bei Bauarbeiten an der Brunecker Straße ist am heutigen Mittwoch, 12. Januar 2022, eine amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden.

Die Bombe hat zwei Zünder und ein Gewicht von 125 Kilogramm. Der Fundort ist nahezu identisch zum Bombenfund von vor einem Monat. Das Gebiet ist abgesperrt, die Bauarbeiten sind eingestellt.

Der Kampfmittelräumdienst hat einen Evakuierungsradius von 300 Metern festgelegt. Die von der Evakuierung betroffenen Anwohnerinnen und Anwohner werden umgehend informiert.

Die Bombe soll im Laufe des Tages entschärft werden. tom

***
Stadt Nürnberg

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Mittelrhein-Tageblatt – Deutsches-Tageblatt – Nachrichten und Ratgeber