Ostfildern – Jugendlicher Übermut? Bushaltestelle in der Ludwig-Jahn-Straße beschädigt

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -Ostfildern (BW) – Jugendlicher Übermut? Beamte des Polizeireviers Filderstadt sind am späten Donnerstagabend drei Jugendlichen und einem Heranwachsenden habhaft geworden, die im Verdacht stehen, kurz zuvor eine Bushaltestelle in der Ludwig-Jahn-Straße in Nellingen beschädigt zu haben.

Gegen Mitternacht meldete ein aufmerksamer Zeuge über Notruf, dass vier Personen eine Tafel mit Fahrgastinformationen abgerissen und mitgenommen hatten. Die vier Tatverdächtigen im Alter von 17 und 18 Jahren stiegen anschließend in einen Linienbus und konnten dort von den alarmierten Beamten gestellt werden.

Sie erwartet nun eine Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft. Über die Höhe des angerichteten Sachschadens liegen noch keine Erkenntnisse vor. (mr)

OTS: Polizeipräsidium Reutlingen

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion