• World Of Karaoke Playbacks Kaufen - 519

Saarbrücken – Sexuelle Belästigung sowie weitere Straftaten in und vor Saarbrücker Diskothek

Nachrichten-aus-der-Stadt-Saarbrücken-Aktuell-Saarbrücken (SL) – In der Nacht von Donnerstag auf den heutigen Freitag kam es gegen 4:00 Uhr zu mehreren Straftaten durch einen männlichen Täter in und vor einer Saarbrücker Diskothek in der Straße „Am Steg“.

Beamte der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt konnten den 31jährigen Franzosen in der Bahnhofstraße festnehmen, nachdem dieser von der Tatörtlichkeit flüchten wollte.

Im Rahmen der Aufnahme des Sachverhaltes stellte sich heraus, dass der Täter mehrere Frauen in der Diskothek antanzte, unsittlich berührte und belästigte. Als er nach Beschwerden der geschädigten Gäste durch das Security-Personal der Diskothek verwiesen wurde, sei es zu Handgreiflichkeiten gegenüber den Angestellten gekommen.

Dabei wurde jedoch niemand verletzt. Vor dem Eingangsbereich habe der Täter sodann damit begonnen, herum zu schreien und Flaschen umher zu werfen. Bei Eintreffen der Polizei ergriff er schließlich die Flucht.

Nach Entlassung von der Polizeidienststelle habe der Täter die Diskothek trotz polizeilichen Platzverweises erneut aufgesucht und die Security-Mitarbeiter bedroht.

Den Täter erwarten nun Strafanzeigen wegen sexueller Belästigung, Bedrohung sowie versuchter Körperverletzung.

Da die Identität mehrerer geschädigter Frauen bislang noch nicht feststeht, werden diese sowie auch weitere Zeugen der Tat darum gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt unter der Telefonnummer 0681 / 9321 – 233 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

***
Polizei Saarbrücken

 

Kommentare sind geschlossen.