Sennfeld – Unbekannte steigen in Supermarkt an der Schweinfurter Straße ein – Polizei sucht Zeugen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bayern -SENNFELD, LKR. SCHWEINFURT (BY) – Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in einen Supermarkt eingestiegen. Mit mehreren tausend Euro Bargeld konnten die Täter unerkannt entkommen. Die Kriminalpolizei Schweinfurt hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.

Nach derzeitigen Erkenntnissen sind die Täter zwischen Mittwoch, 20.30 Uhr, und Donnerstag, 05.40 Uhr, an der Gebäuderückseite über das Dach in den Supermarkt in der Schweinfurter Straße eingestiegen. Die Unbekannten durchsuchten in der Folge die dortigen Büroräume und flüchteten schließlich mit mehreren tausend Euro Bargeld. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund zehntausend Euro.

Die Kriminalpolizei Schweinfurt hat noch vor Ort die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. 09721/202-1731 zu melden.

***
Polizei Bayern

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020