Stadt Cuxhaven – Cuxhaven macht wieder auf: Besuch im Museum „Windstärke 10“ ab Freitag wieder möglich

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Cuxhaven-NI-Stadt Cuxhaven (NI) – Die neuen Corona-Regelungen des Landes erlauben auch den Cuxhavener Museen, ihre Türen wieder für Gäste zu öffnen. Den Anfang macht das Museum „Windstärke 10“. Ab Freitag, 12. März, sind die Türen wieder geöffnet. Der Besuch des Hauses ist entsprechend der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen derzeit nur mit vorheriger telefonischer Anmeldung möglich. Aus Gründen des Infektionsschutzes ist es notwendig, die Kontaktdaten der Besucherinnen und Besucher zu erheben.

Das Museum ist mittwochs bis sonntags in der Zeit von 9.45 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeiten werden in täglich drei Zeitfenster aufgeteilt:
9.45 Uhr bis 11.45 Uhr
12.15 Uhr bis 14.15 Uhr
14.45 Uhr bis 16.45 Uhr
Die Besucherzahl muss begrenzt werden, daher ist eine Anmeldung täglich nur für ein Zeitfenster möglich.

Die telefonische Anmeldung ist dienstags bis samstags in der Zeit von 10 Uhr bis 16 Uhr unter der Telefonnummer (0 47 21) 70 07 08 50 möglich
Um Wartezeiten beim Eintritt zu verkürzen, besteht die Möglichkeit, sich den notwendigen Kontaktnachverfolgungsbogen auf der Internetseite des Museums (www.windstaerke10.net) bereits zuhause herunterzuladen und ausgefüllt mitzubringen.
Mit einem besonderen Angebot für die Besucherinnen und Besucher startet das Museum „Windstärke 10“: Bis zum Ende der niedersächsischen Osterferien (einschließlich 9. April 2021) gelten vorübergehend ermäßigte Eintrittspreise:
Erwachsene: 6,50 €
Familie: 13,00 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Ermäßigte: 4,50 € (Schüler, Studenten ü. 18 sowie ab einem Grad der Behinderung von 70 %)
Das Team von „Windstärke 10“ freut sich auf Ihren Besuch!

***
STADT CUXHAVEN
Büro des Oberbürgermeisters
Rathausplatz 1
27472 Cuxhaven

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020