Bonn – Verkehr: Kreisel Pützchens Chaussee/Oberkasseler Straße früher fertig

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bonn -Bonn – Verkehr: Der Neubau des Kreisels Pützchens Chaussee/Oberkasseler Straße wird rund drei Wochen früher fertig als geplant. Zum Wochenende, Freitag/Samstag, 8./9. November 2019, erfolgt die Verkehrsfreigabe.

Mit ersten Maßnahmen in den Randbereichen hatte das Tiefbauamt der Stadt Bonn Anfang September begonnen. Die Fertigstellung war für Ende November vorgesehen. Während der Bauphase musste der Verkehr zeitweise per Lichtsignalanlage gesteuert werden.

Der neue Kreisel hat einen Durchmesser von 35 Metern und verfügt auch über Rad- und Fußwegverbindungen. Damit Fußgänger und Radfahrer die Fahrbahnen besser überqueren können, wurden Verkehrsinseln angelegt. Die Zufahrten zu den Parkplätzen bleiben erhalten, allerdings wird der Parkplatz am Hardtweiher nur aus Richtung Niederholtorf anfahrbar sein. Der Innenkreisel – Durchmesser rund 19 Meter – ist asphaltiert, damit er von Bussen und den Sattelzügen für den Holztransport des Grundstückseigentümers, des Landesbetriebs Wald und Holz, befahren werden kann.

Der Ausbau erfolgte entsprechend dem Beschluss der Bezirksvertretung Beuel von Dezember 2018. Der Kostenrahmen für das Projekt mit kalkulierten rund 580.000 Euro wird aller Voraussicht nach eingehalten.

***
Stadt Bonn