Everswinkel – Osterfeuer außer Kontrolle – Lagerhalle an der Kreisstraße 20 wird Raub der Flammen

feuerwehr-aktuellEverswinkel – Ein außer Kontrolle geratenes Osterfeuer ist nach ersten Ermittlungen ursächlich für den Brand einer Lagerhalle an der Kreisstraße 20 zwischen Everswinkel und Hoetmar.

Die Meldung ging am Sonntag, den 21.04.2019, um 15.52 Uhr, bei der Rettungsleitstelle ein. Das Gebäude einer Warendorfer Zimmerei wurde durch das Feuer völlig zerstört.

Nach Schätzung der Polizei entstand ein Sachschaden von 140.000 Euro. Die Polizei sperrte die K20 im Bereich der Einsatzörtlichkeit komplett ab.

Die Feuerwehr setzte zwei Löschzüge aus Everswinkel und Alverskirchen sowie eine Drehleiter aus Sendenhorst zur Brandbekämpfung ein.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

OTS: Polizei Warendorf