suedwest-news-aktuell-germersheim-news

Germersheim – Betrunkene Mutter mit Kind sorgte für Polizeieinsatz am Rheinufer

Germersheim – Am 04.11.2016 gegen 14:30 Uhr wurde durch einen Passanten am Rheinufer eine Frau mit einem Kinderwagen gemeldet, welche offensichtlich stark alkoholisiert war. Die Polizei konnte die Dame an der beschriebenen Örtlichkeit feststellen. In dem Kinderwagen befand sich ein 4 Jahre altes Kind. Die Frau war der deutschen Sprache nicht mächtig. Eine zufällig vorbeikommende Joggerin konnte als Dolmetscherin fungieren, sodass mit ihrer Mithilfe die Dame ihren Aufenthaltsort finden konnte. An der Anschrift konnten die Eltern der alkoholisierten Frau angetroffen…

suedwest-news-aktuell-germersheim-news

Germersheim – Wegen 5,30 €: Körperverletzung zwischen einem Taxifahrer und einem Fahrgast

Germersheim – Bereits am 04.11.2016 gegen 20:30 Uhr bestellte ein 21 Jähriger Mann aus Germersheim ein Taxi. Für die kurze Fahrt innerhalb Germersheims zur Sparkasse fiel ein Betrag von 5,30 EUR an. Dieser Betrag war dem Fahrgast zu hoch und es entwickelte sich ein Streit zwischen ihm und dem Taxifahrer. Dieser Streit gipfelte in einem körperlichen Übergriff auf den Taxifahrer, der sich darauf zur Wehr setzte. In Anwesenheit der Polizei wurde der fällige Betrag durch den alkoholisierten Fahrgast entrichtet. Wegen…

suedwest-news-aktuell-ruelzheim

Rülzheim – Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer auf der L553

Rülzheim – Am 04.11.2016 gegen 12:30 Uhr befuhr ein 17 Jähriger Leichtkraftradfahrer aus Kuhardt die L553 von Kuhardt in Richtung Rülzheim. Eine 50 Jahre alte PKW Fahrerin aus Rülzheim, welche von der B9 abgefahren war, übersah an der Einmündung diesen Motorradfahrer und nahm ihm die Vorfahrt. Der Motorradfahrer prallte in die linke Fahrzeugseite der Unfallverursacherin und stürzte auf die Fahrbahn. Aufgrund der Schwere der Verletzungen wurde der Motorradfahrer mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum nach Karlsruhe verbracht. Die PKW Fahrerin…

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – Polizeibilanz zur Versammlung gegen die AKP-Regierung

Koblenz – Am Samstagnachmittag versammelten sich ca. 150 Personen friedlich auf dem Bahnhofsvorplatz in Koblenz und demonstrierten gegen die AKP-Regierung in der Türkei und die momentane politische Entwicklung. Die Versammlung wurde von Kräften der Polizei Koblenz und des Ordnungsamtes der Stadt Koblenz begleitet und geschützt. Es kam zu keinerlei Vorfällen. OTS: Polizeipräsidium Koblenz

Feuerwehr im Einsatz -

Koblenz – Gartenlaube am Gülser Moselbogen wird Raub der Flammen

Koblenz – Zu einem Gartenlaubenbrand am Gülser Moselbogen musste die Berufsfeuerwehr Koblenz am frühen Freitagmorgen ausrücken. Die Hütte und das Inventar (Gartengeräte) wurden stark beschädigt. Die Ursache ist nicht abschließend geklärt, die Polizei vermutet Brandstiftung. OTS: Polizeipräsidium Koblenz

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – Räuberischer Diebstahl in der Löhrstraße

Koblenz – Räuberischer Diebstahl: Ein bislang unbekannter Mann entwendete am Freitagabend in einem Fachgeschäft in der Löhrstraße eine silberne Armbanduhr. Der Täter wurde hierbei von einem Ladendetektiv angesprochen und am Arm festgehalten. Der Täter riss sich los und schubste den Ladendetektiv weg. Anschließend flüchtete der Mann unerkannt in die Innenstadt Koblenz. Der Ladendetektiv wurde nicht verletzt. OTS: Polizeipräsidium Koblenz

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – Fußgängerin in der Mainzer Straße verletzt

Koblenz – Am Freitagnachmittag wurde eine 65-jährige Fußgängerin beim berechtigten Überqueren der Mainzer Straße in Koblenz von einem herannahenden Pkw erfasst und auf die Motorhaube geschleudert. Die verletzte Frau wurde in ein Koblenzer Krankenhaus eingeliefert. OTS: Polizeipräsidium Koblenz

suedwest-news-aktuell-woerth-am-rhein

Wörth am Rhein – Beinahe-Unfall an der Einmündung der K 25 zur L 540

Wörth am Rhein – Bereits am 04.11.16 ereignete sich bei Wörth an der Einmündung der K 25 zur L 540 (Nähe Vorlacherhof) beinahe ein Verkehrsunfall. Ein Nissan Pixo bog dort von der K 25 aus Richtung der B9-Abfahrt Jockgrim kommend nach links auf die L 540 in Richtung Wörth ab und übersah hierbei ein von dort kommendes Motorrad, dessen Fahrer einen Zusammenstoß nur durch Ausweichen verhindern konnte. Gegen den 29-jährigen Nissan-Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet. Zeugen…