Nature One-Express - Foto: Polizei

A61 / Rheinhessen – Brüller des Tages: Gut gerüstet unterwegs zum 25-jährigen Festivaljubiläum

A61 / Rheinhessen – Nachschubprobleme wird die 50-köpfige Gruppe aus dem Raum Freiburg wohl nicht haben, die die Polizei gestern auf der A61 bei Bornheim angehalten hat. Sie war auf dem Weg zum Nature One Festival in Kastellaun und hatten neben Wohnanhängern und Zelten auch gleich einen eigenen Bieranhänger dabei. Den hatte die fröhliche Truppe mit Kühlschränken, eigenem Bühnenequipment und allem was man sonst noch für eine Party benötigt so vollgestopft, dass er mehr als ein Drittel überladen war. Da…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Rheinhessen / A61 – Doch vielleicht ein bisschen VIEL?! Sattelzug um fast 16 Tonnen überladen

Rheinhessen / A61 – Ein 40-Tonner Sattelzug, der eine einzige Bohrmaschine geladen hat – da sollte man meinen, dass die Polizei nichts an der Ladung zu beanstanden hat. Aber in diesem Fall wog die Spezialbohrmaschine 34 Tonnen und sollte von München in die Niederlande transportiert werden. Mitarbeitern der Autobahnmeisterei Gau-Bickelheim war der Sattelzug am Nachmittag des 16. April 2019 auf dem Seitenstreifen der A 61 zwischen den Anschlussstellen Bornheim und Gau-Bickelheim aufgefallen, weil der Fahrer ein Rad zu wechseln schien….

Nachrichten-aus-der-Stadt-Worms-Aktuell-

Worms – Unfall mit Personeschaden – A61 FR Koblenz AS Worms-Mörstadt

Worms – Am Sonntag, dem 19.08.2018, gegen 16:00 Uhr, ereignete sich auf der BAB61 in Fahrtrichtung Koblenz an der Anschlussstelle Worms-Mörstadt ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Zum momentanen Zeitpunkt stellt sich das Unfallgeschehen so dar, dass der 62jährige Pkw-Fahrer an der Anschlussstelle Worms-Mörstadt abfahren wollte. Auf dem Verzögerungsstreifen kommt das Fahrzeug aus bisher nicht bekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, fährt hierbei auf die Schutzplanken und kommt nach mehreren Überschlägen im Graben zum liegen. Die Beteiligung eines zweites Fahrzeuges…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Gau-Bickelheim / A61 – Dreistigkeit siegt nicht immer! Streifenwagen rechts überholt – Zwangspause

Gau-Bickelheim – Am frühen Sonntagmorgen des 29.04.2018 gegen 03.30 Uhr befand sich eine Streifenwagenbesatzung der Autobahnpolizei Gau-Bickelheim im Baustellenbereich in Höhe der Anschlußstelle Worms auf der A61 Fahrtrichtung Koblenz. Die Beamten hatten an ihrem Funkstreifenwagen neben der Warnblinkanlage auch Blaulicht und den Schriftzug Gefahr eingestellt, um einen gemeldeten Gegenstand auf der Fahrbahn in der Dunkelheit erkennen und beiseite räumen zu können. Zudem fuhr der Funkstreifenwagen mit einer Geschwindigkeit von rund 20 km/h mittig auf der Fahrbahn, um ein Überholen anderer…

Polizei im Einsatz -

Alzey, A61 – Mit „Speed“ am Steuer – Führerschein weg

Alzey, A61 – Nicht mehr nur mit einem befristeten Fahrverbot sondern mit einem sofortigen Fahrerlaubnisentzug müssen Autofahrer rechnen, wenn sie unter dem Einfluss sogenannten harter Drogen am Steuer erwischt werden. Gestern traf es einen 28-Jährigen aus Schwäbisch Hall. Er war gegen 09.30 Uhr mit einer Panne auf der A61 bei Alzey liegengeblieben. Eine zufällig vorbeifahrenden Streife der Autobahnpolizei wollte behilflich sein, merkte aber schnell, dass mit dem Fahrer irgendetwas nicht stimmte. Die Überprüfung mit einem Drogenschnelltest ergab, dass der Mann…

Mittelrhein-Tageblatt - Regionales aus Rheinhessen -

A61, Rheinhessen – Vermutliches Diebesgut sichergestellt

Zunächst war es nur eine einfache Routinekontrolle, als Beamte der Autobahnpolizei Gau-Bickelheim am gestrigen Abend auf der A61 bei Gundersheim einen Pkw mit Stuttgarter Kennzeichen anhielten. Dass die Kennzeichen nicht mehr gestempelt waren, war in der Dunkelheit erst nicht zu erkennen gewesen. Der 41-jährige Fahrer aus Bergheim gab an, den abgemeldeten Daewoo eben erst gekauft zu haben und war sich sicher, mit den alten Kennzeichen noch so lange herumfahren zu dürfen, bis er Zeit für eine Anmeldung habe. Weil seine…