Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Bad-Dürkheim-RLP-

Bad Dürkheim – Ausgebremst: Verkehrsunfallflucht mit verletztem Motorradfahrer auf der B37, PKW-Fahrer gesucht

Bad Dürkheim – Am Samstag, den 26.10.2019 gegen 15:50 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Motorradfahrer aus Bad Dürkheim die B37 in Fahrtrichtung Wurstmarktgelände. In Höhe der Ampelanlage B37/Weinstraße Nord musste der Motorradfahrer aufgrund eines vor ihm plötzlich bremsenden PKW-Fahrers stark bremsen, fiel zu Boden und verletzte sich am Bein. Er kam in ein Krankenhaus. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2500 EUR. Der PKW-Fahrer soll den Motorradfahrer kurz angesprochen und im Anschluss seine Fahrt fortgesetzt haben. Zeugen, die Angaben…

Plantage_2-22102019

Mainz / Bad Kreuznach / Bad Dürkheim / Bad Hersfeld – Ausgekifft: Schlag gegen Betäubungsmittelkriminalität

Mainz / Bad Kreuznach / Bad Dürkheim / Bad Hersfeld – Ausgekifft: Die Staatsanwaltschaft Mainz und die Kriminaldirektion Mainz ermitteln seit Juli 2019, in enger Zusammenarbeit gegen eine Tätergruppierung, welche unerlaubt mit Cannabis in nicht geringen Mengen Handel betreibt. Im Zuge der Ermittlungen konnten die Mainzer Ermittler drei Objekte in Rheinland-Pfalz und Hessen lokalisieren, in denen die Beschuldigten größere Indoor-Plantagen betreiben und dort Cannabis anbauen. Dabei haben die Betreiber bei der Pflege und Ernte der Pflanzen Unterstützung durch weitere Personen…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Bad-Dürkheim-RLP-

Bad Dürkheim – Gelungener Abschluss des Wurstmarkts für die Polizei

Bad Dürkheim – Gut besucht war das Feuerwerk zum Abschluss des 603. Wurstmarkts in Bad Dürkheim. Durch die Straßensperrungen während des Feuerwerks kam es zu kurzzeitigen Verkehrsstörungen. Neben der Verkehrsregelung beschäftigte die Polizei an diesem Sonntag noch ein junger Mann, bei dem bei einer Personenkontrolle Kleinstmengen an unerlaubten Betäubungsmitteln aufgefunden wurden sowie das Inverkehrbringen von Falschgeld durch eine bislang unbekannte Person. Die Auseinandersetzung zweier Streithähne endete nach einem Faustschlag in den letzten Minuten des Festes auf der Wurstmarktwache der Polizei….

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Bad-Dürkheim-RLP-

Bad Dürkheim – Samstag Nacht auf dem Wurstmarkt: Polizei zieht Bilanz

Bad Dürkheim – Relativ ruhig verlief der gut besuchte Wurstmarkt in der Nacht von Samstag auf Sonntag aus polizeilicher Sicht. In unmittelbarer Nähe zum Wurstmarkt wurde ein Quad Kawasaki entwendet und bei zwei PKW-Aufbrüchen wechselten eine Bassbox sowie ein Adapter und eine Jacke ihren Besitzer. Auch kam es wieder alkoholbedingt zu fünf Körperverletzungsdelikten, drei Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz und einer Widerstandshandlung, bei der ein 50-jähriger Polizeibeamter beim Schlichten eines Streites unter Festbesuchern, verletzt wurde. Nur kurz war ein iPhone10 Beute…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Bad-Dürkheim-RLP-

Bad Dürkheim – Spielbank Bad Dürkheim: Im August gibt’s Musik

Musikalische Top-Angebote warten im August auf Besucher in der Spielbank. Bad Dürkheim – Die Spielbank Bad Dürkheim ist auch im August 2019 nicht nur ein Ort, an dem Menschen Spiele wie Roulette, Poker und Black Jack spielen können. Darüber hinaus bietet die „Lounge Musik“ genannte Veranstaltungsreihe attraktive Konzerte, die weitere gute Gründe für einen Besuch der Spielbank liefern. Im August sind die von Thomas Rittler am Keyboard begleitete Sängerin June Wilson und der Gitarrist Christoph Stadtler zu Gast. Temperamentvoll mit…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Bad-Dürkheim-RLP-

Bad Dürkheim – Verkehrsunfall mit verletztem Kind in der Gaustraße

Bad Dürkheim – Am 23.05.2019 gegen 20:15 Uhr kam es in der Gaustraße in Bad Dürkheim zu einem Verkehrsunfall mit einem die Straße querenden 6-jährigen Kind und einem PKW. Das Kind hatte die Fahrbahn, einigen anderen Kindern folgend, ohne auf den weiteren Verkehr zu achten, überquert und war hierbei vom PKW eines 52-jährigen Weisenheimers erfasst und über die Straße geschleudert worden. Das Kind wurde hierbei glücklicherweise lediglich leicht verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Die Gaustraße war…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Bad-Dürkheim-RLP-

Bad Dürkheim – Infos zu der Evakuierung wegen Bombenentschärfung am Samstag den 13. April

Bad Dürkheim – Bei Arbeiten im Garten eines Privathauses wurde am gestrigen Donnerstag im Holzweg in Bad Dürkheim eine nicht detonierte amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Der Kampfmittelräumdienst wird diese 50-Kilogramm-Bombe am Samstag, 13. April an Ort und Stelle entschärfen und anschließend bergen. Währenddessen muss die Bevölkerung aus Sicherheitsgründen in einem Umkreis von ca. 350 Metern rund um den Fundort evakuiert werden. Die Evakuierung beginnt am Samstag um 8 Uhr. Beim Verlassen der Gebäude sollten diese abgeschlossen, Fensterläden…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Bad-Dürkheim-RLP-

Bad Dürkheim – Evakuierung wegen Bombenentschärfung am Samstag

Bad Dürkheim – Bei Arbeiten im Garten eines Privathauses wurde heute im Holzweg in Bad Dürkheim eine nicht detonierte amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Der Kampfmittelräumdienst wird diese 50-Kilogramm-Bombe am kommenden Samstag, 13. April an Ort und Stelle entschärfen und anschließend bergen. Währenddessen muss die Bevölkerung aus Sicherheitsgründen in einem Umkreis von ca. 350 Metern rund um den Fundort evakuiert werden. Die Evakuierung beginnt am Samstag um 8 Uhr. Beim Verlassen der Gebäude sollten diese abgeschlossen, Fensterläden und…