Weihnachtsaktion-2020-3

Bad Dürkheim – Polizei Kontrolle: Jugendliche in den Kappesgärten hatten Betäubungsmittel dabei

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Bad-Dürkheim-RLP-Bad Dürkheim – Am Montag, dem 13.01.2020, gegen 16:30 Uhr, konnten In den Kappesgärten drei Jugendliche angetroffen werden, die sich in einem abgemeldeten PKW aufhielten.

Da während der Kontrolle deutlich Cannabisgeruch festgestellt werden konnte, wurden die drei Personen und das Fahrzeug durchsucht. Neben diversen Betäubungsmittelutensilien konnten in Plastiktüten verpackt eine geringe Menge Cannabis aufgefunden und sichergestellt werden.

Gegen die zwischen 15 und 17 Jahre alten Beschuldigten wird nunmehr ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittel eingeleitet.

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

(C) Ihr KOSTENLOSES Deutsches-Tageblatt.

Die tägliche Onlinezeitung vom Mittelrhein für Deutschland!


Sie sind jetzt auf folgender Seite:
Mittelrhein Tageblatt - Aktuell » Beiträge » 14.01.2020 » Bad Dürkheim – Polizei Kontrolle: Jugendliche in den Kappesgärten hatten Betäubungsmittel dabei

Nach oben