Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Ober-Olm – Brand eines Einfamilienhauses

Ober-Olm – Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Samstagmorgen, 14.09.2019, gegen 06:30 Uhr zu einem Brand in einem freistehenden Einfamilienhaus am Ortsrand der Gemeinde Ober-Olm. Das Bewohnerehepaar konnte mit seinen Kindern unverletzt auf die Straße und weiter zu einem Nachbarn flüchten, von welchem die Feuerwehr alarmiert wurde. Der Brand im Obergeschoss des Hauses wurde durch die Feuerwehr mit starkem Kräfteansatz gelöscht. Insgesamt befanden sich 47 Feuerwehrleute im Einsatz. Ein Feuerwehrmann wird mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation zur Kontrolle in eine…

feuerwehr-aktuell

Offenbach-Hundheim – Brand eines Einfamilienhauses

Offenbach-Hundheim – Um kurz vor 13 Uhr wird der Brand eines Wohnhauses in der Saarstraße gemeldet. Das Feuer brach vermutlich im Bereich der angebauten Garage aus und breitete sich bis in den Dachstuhl des mehrgeschossigen Wohnhauses aus. Verletzt wurde niemand, die Anwohner konnten rechtzeitig das Gebäude verlassen. Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die B 420 musste für die Dauer von ca. 2 ½ Stunden gesperrt werden. Der Sachschaden wird auf mindestens 100.000…

PKW brennt - Die Feuerwehr rennt -

Rodder – Brand eines Einfamilienhauses mit verletzter Person

Rodder – Am 20.03.2018, gegen 04:30 Uhr, meldete ein Nachbar den Brand eines Einfamilienhauses in seiner Nachbarschaft in Rodder. Das Haus stünde in Flammen. Die dort gemeldete, einzige Bewohnerin konnte sich selbst nach Draußen retten und wurde verletzt in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Die Brandursache ist unklar. Die Feuerwehren der umliegenden Gemeinden sind noch mit den Löscharbeiten beschäftigt. OTS: Polizeidirektion Mayen

pol-pptr-brand-eines-einfamilienhauses

Bettenfeld – Brand eines Einfamilienhauses

Bettenfeld – Am Sonntag, 5. März 2017, ging bei der Polizeiinspektion Wittlich gegen 09.55 Uhr die Mitteilung über einen Brand eines Wohnhauses in der Ortslage Bettenfeld ein. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich um ein Einfamilienhaus handelt, welches von einer Person bewohnt wird. Der Brand wurde von dem Bewohner selbst beim Verlassen des Hauses im Bereich des Dachstuhles entdeckt. Der Bewohner wurde nicht verletzt. Das Haus ist im Bereich des 1. OG sowie des Dachgeschoßes erheblich durch den Brand…