suedwest-news-aktuell-worms

Worms – Polizeibeamter wird bei Durchsuchung in der Dirolfstraße attackiert

Worms – Am frühen Samstagmorgen gegen 06:15 Uhr wird die Polizei über eine Ruhestörung in der Dirolfstraße in Worms informiert. Vor Ort öffnet eine 30 jährige Verantwortliche die Tür. Während diese die Musik ausschaltet, warten die eingesetzten Beamten an der Wohnungstür. Hierbei können diese Marihuanageruch feststellen. Als die Verantwortliche hieraufhin angesprochen wird, schließt die Verantwortliche die Tür und verwehrt den Beamten somit Zutritt zur Wohnung. Nach Rücksprache mit der Bereitschaftsrichterin ordnet diese eine Wohnungsdurchsuchung an. Nachdem die Verantwortliche erneut die…

suedwest-news-aktuell-worms

Worms – Mehrere PKW-Aufbrüche machen der Polizei Arbeit

Worms – Bereits an der Nacht von Freitag auf Samstag werden im Stadtgebiet Worms, insbesondere in der Zollhaustraße und der Schreberstraße, mehrere PKW aufgebrochen. Augenscheinlich haben sich die bis lang unbekannten Täter auf Fahrzeuge der Marke BMW spezialisiert. Nachdem sich die Täter durch Einschlagen einer Seitenscheibe Zutritt zum Fahrzeug verschaffen, montieren diese die komplette Mittelkonsole ab und entwenden diese samt festeingebautem Navigationsgerät. Teilweise wird darüber hinaus das Lenkrad abmontiert und entwendet. OTS: Polizeidirektion Worms

suedwest-news-aktuell-worms

Worms – Mehr als PEINLICH: Alkoholisierter Fahrschullehrer in der Alzeyer Straße

Worms – Am 26.11.2016 wird gegen 08:50 Uhr durch eine Funkstreifenwagenbesatzung ein Fahrschulfahrzeug in der Alzeyer Straße in Worms einer Verkehrskontrolle unterzogen. Mit dem neben der Fahrschülerin im Fahrzeug befindlichen 63 jährige Fahrschullehrer wird ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergibt einen Wert von 0,72 Promille. Hieraufhin wurde die Weiterfahrt untersagt und der Fahrschullehrer musste die eingesetzten Beamten zur Dienststelle begleiten, wo ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Ein Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen den Fahrschullehrer wird eingeleitet. OTS: Polizeidirektion Worms

suedwest-news-aktuell-news-aus-dem-saarland

Saarland / Saarbrücken – Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer erneut als Mitglied des ZdK gewählt

Saarland / Saarbrücken – Bei seiner Herbstvollversammlung hat das Zentralkomitee der deutschen Katholiken 45 Persönlichkeiten aus Politik, Gesellschaft und Kirche als Mitglieder gewählt. Alle vier Jahre erweitern die ZdK-Vertreter aus Verbänden und Räten mit dieser Wahl die Repräsentativität des ZdK als höchstem Gremium der Laienarbeit in der katholischen Kirche in Deutschland. Zu diesem Gremium zählt erneut auch Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer. „Ich freue mich über die erneute Wahl des ZdK“, sagt Kramp-Karrenbauer. „Insbesondere in krisenreichen Zeiten ist es wichtig, sich wieder…

suedwest-news-aktuell-kaiserslautern

Kaiserslautern – Verdächtiger Rucksack löst Polizeieinsatz in einem Einkaufszentrum aus

Kaiserslautern – Der Rucksack eines Ladendiebes hat am Samstagmittag einen Polizeieinsatz in einem Einkaufszentrum im westlichen Stadtgebiet ausgelöst. Mitarbeitern des Einkaufsmarktes war der 30-jährige Mann bereits zuvor durch sein nervöses Verhalten aufgefallen. Als er seinen Rucksack schließlich im Bereich der Kassen abstellte und sich entfernte, wurde umgehend die Polizei informiert und der Gefahrenbereich durch das Marktpersonal geräumt. Die Einsatzkräfte der Polizei konnten den verdächtigen Rucksack, in welchem der Langfinger Fleischwaren im Wert von rund 150,- Euro verstaut hatte, schnell als…

suedwest-news-aktuell-kaiserslautern

Kaiserslautern – Familienstreit auf Fußballplatz ausgetragen

Kaiserslautern – Sorgerechtsstreitigkeiten waren offensichtlich der Grund für eine handfeste Auseinandersetzung bei einem Kinderfußballturnier am Samstagnachmittag. Auf dem Sportplatz des SV Wiesenthalerhof im Stadtteil Erzhütten fand zu diesem Zeitpunkt ein Fußballspiel statt, bei dem die getrennt lebenden Elternteile und jeweiligen „Unterstützer“ der Parteien den 10-jährigen Fußballer vom Spielfeldrand aus anfeuerten. Die anfänglichen gegenseitigen Provokationen mündeten schließlich in massive Handgreiflichkeiten zwischen insgesamt acht beteiligten Frauen. Durch die alarmierten Polizeikräfte wurden die Streitigkeiten vor Ort geschlichtet und Strafverfahren wegen wechselseitigen Körperverletzungsdelikten eingeleitet….

revierkampf-zwischen-hunden

Kaiserslautern – Revierkampf zwischen Hunden führt zu Körperverletzung

Kaiserslautern – Im Waldbereich des Bremerhofes hat der Konflikt zwischen zwei Hunden am Samstagnachmittag zu einer massiven Auseinandersetzung zwischen deren Besitzern geführt. Eine 51-jährige Frau ließ ihren kleinen Hund ohne Leine im Wald frei laufen. Ihr kam ein Ehepaar in etwa gleichem Alter mit angeleintem kleinem Hund entgegen. Zwischen den Vierbeinern kam es offensichtlich zu einem kurzen Revierkampf, über welchen die beteiligten Parteien in Streit gerieten. Da der Hund des Paares verletzt wurde, forderte dieses die andere Hundehalterin auf, bis…

suedwest-news-aktuell-polizei-rlp

Waldsee – Verkehrsunfall in der Ludwigstraße mit Verletzten

Waldsee – Am Freitag, 25.11.2016, gegen 15.05 Uhr, befuhr eine 33-jährige Radfahrerin in der Ludwigstraße verbotswidrig den Gehweg in Richtung Otterstadt. Ein 48-jähriger Anwohner der Ludwigstraße trat aus seinem Hoftor auf den Gehweg und es kam zum Zusammenstoß mit der Radfahrerin, woraufhin beide stürzten. Die Radfahrerin stieß hierbei noch gegen den am Fahrbahnrand geparkten Pkw des Anwohners. Beide Beteiligten erlitten leichte Verletzungen. Die Radfahrerin wurde vorsorglich vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrradkorb entstanden Streifschäden, am Pkw des Anwohners…