Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.de - Nachrichten aus Simmern im Hunsrück -

Simmern im Hunsrück – Das DRK sucht nach ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern auf Reisen

Betreutes Reisen. Simmern im Hunsrück – Die Sozialstation sucht für ihr Angebot „Betreutes Reisen“ engagierte Betreuer/-innen. Sie betreuen und unterstützen im Team während mehrtägiger Bus- oder Flugreisen ältere Menschen. Wir wünschen uns vertrauenswürdige Mitarbeiter. Wir erwarten einen freundlichen und herzlichen Umgang mit Menschen und die Fähigkeit im Team arbeiten zu können. Fachkräfte, wie z.B.: Altenpfleger (m,w) Altenpflegehelfer (m, w) sind besonders gefragt. . Wenn Sie interessiert sind, rufen Sie doch einfach an. Deutsches Rotes Kreuz Sozialstation Frau Wilma Prell Poststraße…

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.de - Nachrichten aus Simmern im Hunsrück -

Simmern im Hunsrück – „WILDWUCHS“ 2018 startet durch: Arbeitgeber können ihre Ausbildungsplätze in der Karrierefibel präsentieren

Simmern im Hunsrück – Wie in den vergangenen fünf Jahren bietet der Regionalrat Wirtschaft Rhein-Hunsrück auch 2018 allen Arbeitgebern im Rhein-Hunsrück-Kreis die Möglichkeit, in der Karrierefibel „WILDWUCHS“ ihre Ausbildungsplätze zu präsentieren. Die 6. Auflage des Buches in einer Auflage von 5.500 Stück wird nach den Sommerferien an Schüler an rund 20 verschiedenen weiterführenden Schulen verteilt. Zudem werden alle Unternehmen und Ausbildungsangebote auf der Website www.wir-sind-wildwuchs.de vorgestellt. Gerade für Unternehmen, die es schwer haben, von den Jugendlichen als mögliche Arbeitgeber der…

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.de - Nachrichten aus Simmern im Hunsrück -

Simmern im Hunsrück – Brand einer Lagerhalle eines Getränkegroßhandels in Simmern

Simmern / Hunsrück – Am gestrigen Donnerstag kam es an einer Lagerhalle eines Getränkegroßhandels in Simmern zu einem Brand, welcher die Lagerhalle fast vollständig zerstörte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde der Brand kurz vor 12.00 Uhr mittags bei Schweißarbeiten mit einem Gasbrenner auf dem Flachdach der Lagerhalle verursacht. Der Dachdecker konnte sich vom Dach retten und wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Brand breitete sich schnell auf die gesamte Dachdämmung aus. Es drohte ein Übergreifen auf angrenzende Gebäudeteile, was…

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.de - Nachrichten aus Simmern im Hunsrück -

Simmern im Hunsrück – Parkplatzunfall mit heftigem Aufprall

Simmern im Hunsrück – Am Samstagnachmittag gegen 14.30 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Simmern ein Verkehrsunfall mit vergleichsweise hohem Sachschaden. Der 84-jährige Fahrer eines Ford Focus überfuhr beim Rückwärtsausparken zunächst drei hohe Bordsteine, durchfuhr ein Pflanzbeet und prallte anschließend gegen einen Pkw, der in der dahinterliegenden Parkreihe abgestellt war. Der Anprall war so stark, dass der Focus auf der Motorhaube des geparkten Pkw Mercedes zum Stehen kam. Personen wurden nicht verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Simmern im Hunsrück / Kastellaun – Polizei sucht nach Zeugen: Diebstähle aus Baustellencontainern

Simmern im Hunsrück / Kastellaun – Am vergangenen Wochenende wurden an einer Baustelle in Kastellaun, in der Hasselbacher Straße am Schützenhaus, zwei Baustellencontainer aufgebrochen. Aus den Bauconainern wurden eine Motorkettensäge der Marke STIHL, eine Motorflex der Marke STIHL und ein blauer Werkzeugkasten entwendet. Weiterhin wurde aus einem Dieselfass eine größere Menge Diesel abgezapft. Durch die Polizei Simmern werden Zeugen gesucht, welche möglicherweise in den Nachtstunden am vergangenen Wochenende, im Bereich der Hasselbacher Straße/Schützenplatz, Maschinengeräuche wahrgenommen oder sonstige verdächtige Wahrnehmungen gemacht…

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.de - Nachrichten aus Simmern im Hunsrück -

Simmern im Hunsrück – Leicht verletzte Personen im Stadtgebiet nach Unfall

Simmern im Hunsrück – Am Samstagmittag kam es im Stadtgebiet Simmern zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkw, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Beim Abbiegen von der Gemündener Straße nach links in die Straße An der Bleiche missachtete die 59-jährige Fahrerin eines VW Golf den Vorrang eines entgegenkommenden Dacia-Fahrers. Es kam zu einem heftigen Zusammenstoß der beiden Pkw. Die Unfallbeteiligten wurden ambulant behandelt. OTS: Polizeidirektion Koblenz

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.de - Nachrichten aus Simmern im Hunsrück -

Simmern im Hunsrück – Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Simmern im Hunsrück – Am Freitagnachmittag befuhr der Fahrer eines Pkw die Bahnhofstraße in Simmern. Hier kollidierte er mit einem abgestellten Anhänger. Nach dem Anstoß entfernte sich der Mann, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Er konnte zu Hause ermittelt und angetroffen werden. OTS: Polizeidirektion Koblenz

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.de - Nachrichten aus Simmern im Hunsrück -

Simmern im Hunsrück – Anrufe eines falschen Polizeibeamten

Simmern/Hunsrück – Mehrere Bürger meldeten der Polizeiinspektion Simmern am 14.11.2017, sie seien von einem Mann angerufen worden, der sich als ein Herr Schneider von der Polizei Simmern ausgegeben habe. Der Anrufer habe angegeben, in der Nachbarschaft der Angerufenen sei eingebrochen worden. Man habe die Einbrecher verhaften können. Bei diesen sei ein Zettel mit der Anschrift der Angerufenen gefunden worden. Man suggerierte in den Telefonaten, dass die Angerufenen möglicherweise das nächste Einbruchsopfer werden würden. Die Gesprächsverläufe wurden durch die Angerufenen abgebrochen….