Trier – Fachtagung zur sprachlichen Bildung in Familien am Freitag, 7. Juni

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -Trier – (pe) Um die sprachlichen Fertigkeiten von Eltern und Kindern noch gezielter fördern zu können, bietet das städtische Bildungs- und Medienzentrum eine Fachtagung mit dem Titel „Family Literacy in der Grundbildungsarbeit“ am Freitag, 7. Juni, 9 bis 16 Uhr, Raum 5 im Palais Walderdorff an.

Das Angebot ist vor allem gedacht für Fachkräfte, wie Erzieher, Grundschullehrer, Sprachförderkräfte und weitere Experten aus der Familienbildung, steht aber auch weiteren Interessenten offen.

Zusätzliche Informationen bei Dr. Susanne Barth, Projekt „Knotenpunkte für Grundbildung“ im Bildungs- und Medienzentrum, Telefon: 0651/718-2443, E-Mail: susanne.barth@trier.de. Interessenten für eine Teilnahme an der kostenlosen Tagung werden gebeten, sich umgehend per E-Mail einzuschreiben: knotenpunkte@trier.de.

***
Presseamt Trier

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion