Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Umwelt: Werkstatt StadtGrün bietet wieder Veranstaltungen an

Trier – (gut) Gute Neuigkeiten für alle Naturliebhaber: Die Werkstatt StadtGrün bietet nach einer corona-bedingten Pause nun wieder Termine für Kinder und Erwachsene an. Das Bildungs- und Mitmachangebot von StadtGrün Trier unter Leitung von Annette Fehrholz hat bis Ende August und darüber hinaus interessante Veranstaltungen im Angebot. Angebote für Erwachsene: Donnerstag, 18. Juni., 17.30 bis 20 Uhr (Neuer Termin, statt 4. Juni): „Biologischer Pflanzenschutz: Jauchen, Brühen, Tees, Mischkulturen im Zier- und Nutzgarten“. Naturnahes Gärtnern bedeutet, auf chemisch-synthetische Düngemittel und Pflanzenschutzmittel…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Schatzkammer kehrt am 11. Juni zu gewohnten Öffnungszeiten zurück

Trier – (pe) Die Schatzkammer der Trierer Stadtbibliothek Weberbach steht ab Donnerstag, 11. Juni, wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung: Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen jeweils von 10 bis 17 Uhr. Ab diesem Termin ist auch wieder das ehrenamtliche Team in der Schatzkammer im Einsatz. *** Presseamt Trier

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Umwelt: Ahorn vor Porta muss gefällt werden

Trier – (gut) StadtGrün Trier muss einen rund 80 Jahre alten Ahornbaum, der direkt vor der Porta steht, fällen. Wie die städtischen Baumexperten mitteilen, kann die Bruch- und Standsicherheit auf längere Sicht nicht mehr garantiert werden. Zunächst wurde der Baum nur stark zurückgeschnitten, weil er eine komplett ausgetrocknete Krone hatte. Hierbei stellten die Experten fest, dass eine Fällung unvermeidlich ist. Durch das Zurückschneiden ist die Bruch- und Standsicherheit zunächst wieder gegeben – jedoch nicht dauerhaft. *** Presseamt Trier

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Corona – Nelson-Mandela-Realschule: Vorsorgliches Testangebot

Trier – Coronavirus: Aufgrund einer neuen Situation wird das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung nun in der Nelson-Mandela-Realschule Tests auf das neuartige Coronavirus anbieten. Damit reagiert das Gesundheitsamt auf eine neue Lage, die sich in der Trierer Schule ergeben hat. Unter anderem hat das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung erst jetzt erfahren, dass eine Schülerin, die sich seit einer Woche zuhause befindet, bereits seit mehreren Tagen Symptome zeigt. Außerdem sind am Wochenende bei zwei weiteren Lehrerinnen der Schule Symptome aufgetreten. Bei ihnen wurden nun…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Bombenfund am Mattheiser Weiher: Entschärfung am Mittwochabend

Trier – (mic) Die Weltkriegsbombe, die am Morgen im Trierer Stadtteil Heiligkreuz gefunden wurde, wird am Mittwochabend gegen 20 Uhr entschärft. Darauf haben sich Vertreter des Stabs aus städtischen Ämtern unter Leitung der Berufsfeuerwehr Trier, der Polizei, des Kampfmittelräumdienstes Rheinland-Pfalz und weiterer beteiligter Behörden und Organisationen verständigt. Um jegliche Gefährdung auszuschließen, müssen für den Zeitraum der Entschärfung in einem Radius von 500 Metern um den Fundort der Bombe rund 2700 Bewohnerinnen und Bewohner ihre Häuser verlassen. Die Straßen des Evakuierungsgebietes…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Aktueller Hinweis: Buchausleihe in der Bibliothek Palais Walderdorff ab 25. Mai wieder möglich

Trier – Aktueller Hinweis: (pe) Ab Montag, 25. Mai, kann nach der Corona-Pause nun auch wieder, die Stadtbibliothek Palais Walderdorff besucht wurden, um Medien zu entleihen. Wegen der Corona-Verordnung mussten die Räume angepasst, die Organisation umgestellt und die Öffnungszeiten verkürzt werden: Montag/Donnerstag, 15 bis 17, Dienstag 12 bis 14 sowie Mittwoch/Freitag, 10 bis 12, Uhr. Die aktuellen Angebote, Öffnungszeiten und Services sind auch auf der Homepage www.stadtbibliothek-walderdorff.de zu finden. Der neue Eingang ist im Torbogen des Palais Walderdorff (auch Eingang…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Update: Bombenfund am Mattheiser Weiher – Derzeit keine Gefahr

Trier – (mic) Bei Baggerarbeiten in der Nähe des Mattheiser Weihers ist am Montagmorgen, 18. Mai, eine vermutlich aus dem Zweiten Weltkrieg stammende Fliegerbombe gefunden worden. Die Bombe liegt in einer Baugrube auf einem privaten Grundstück. Das Gelände ist abgesperrt und wird von Mitarbeitern des Trierer Ordnungsamtes bewacht. Von der Bombe geht derzeit keine Gefahr aus. Die zuständigen Behörden werden am Mittag beraten, wann die Entschärfung durch die Experten des Kampfmittelräumdienstes Rheinland-Pfalz vorgenommen wird und welche Evakuierungsmaßnahmen dazu nötig sind….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – EILMELDUNG: Bombenfund am Mattheiser Weiher – Gelände wird abgesperrt

Trier – (mic) – Eilmeldung: Bei Bauarbeiten in der Nähe des Mattheiser Weihers ist am Morgen eine vermutlich aus dem Zweiten Weltkrieg stammende Fliegerbombe gefunden worden. Das Gelände wird derzeit abgesperrt, Berufsfeuerwehr und Polizei sind vor Ort. Der Kampfmittelräumdienst Rheinland-Pfalz ist unterwegs, um die Bombe zu untersuchen. Weitere Details sind noch nicht bekannt. Das Presseamt wird kontinuierlich über die weitere Lage über den Pressedienst sowie über den Twitter-Kanal https://twitter.com/Stadt_Trier informieren. *** Presseamt Trier