Vierhöfen – Fahrzeug fährt auf der Kreisstraße 37 gegen Baum und brennt aus

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Vierhöfen (NI) – Am 25.03. gegen 18:30 Uhr, kam es auf der Kreisstraße 37 zwischen Bahlburg und Vierhöfen zu einem schweren Verkehrsunfall.

Der alleinbeteiligte 42-jährige Fahrzeugführer eines PKW BMW verlor in Richtung Vierhöfen fahrend in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Straßenbaum.

Der Fahrzeugführer konnte durch Ersthelfer schwerverletzt aus dem brennenden PKW gezogen und erstversorgt werden.

Der PKW brannte an der Unfallstelle komplett aus. Während der Unfallaufnahme und den Löscharbeiten musste die K 37 vollgesperrt werden.

OTS: Polizeiinspektion Harburg

Das sollte man gelesen haben ...

Homburg - Einbruch in Einfamilienhaus an der Ringstraße
Hannover - Wirtschaft: Achter „Förderpreis für Inklusion in der Wirtschaft“ verliehen
Amberg - Stadt Amberg verschiebt wegen des Coronavirus mehrere Veranstaltungen – Schmidt-Spiele-Tour, KIT, Wohltätigkeitskonzert und Lions-Musiknacht ...
Magdeburg - Kunstpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2019 geht an Dorothea Prühl
Mainz - Brand in Sporthalle TSV Schott, Tatverdächtige ermittelt
Kaiserslautern - Schusswaffengebrauch durch einen Polizeibeamten gegen einen Hund
Böblingen - Streitendes Paar beschäftigt mehrere Polizeistreifen und leistet Widerstand am Bahnhof
Bonn - Lehrschwimmbecken in der Beueler Bütt ist gesperrt
Coronavirus-Aktuell vom 11.12.2020 - Sachsen verschärft Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie: Kabinett beschließt neue Corona-Schutz-Verordnung
Berlin - Aktuell im Bundestag - Kleine Anfrage nach Blood and Honour in Deutschland
Lahnstein - Wahlbüro hat geöffnet: Vorbereitungen für die Europa - und Kommunalwahl 2019 laufen auch Hochtouren
Wiesbaden - Hinweis zum Wiesbadener Wochenmarkt an Heiligabend und Silvester
Mandelbachtal - Campingwagen sind bei Dieben scheinbar sehr begehrt: Diebstahl eines Wohnwagens
Stralsund - Verdacht der fahrlässigen Tötung beim Penny-Markt im Heinrich-Heine-Ring
Großenhain, OT Wildenhain - Drei Verletzte und hoher Schaden nach Verkehrsunfall auf der B 98
Hamburg - Hamburger Krankenhäuser profitieren von Bundesförderung: Bund und Hansestadt stellen rund 13,5 Millionen Euro für Umstrukturierungen in den ...