Worms – Brand der ehemaligen Lokhalle am Hauptbahnhof

Worms, Bensheimer Straße.

Ehemalige Lokhalle steht im Vollbrand
Ehemalige Lokhalle steht im Vollbrand – Foto: Polizei

Worms – Am Freitag brannte aus derzeit noch ungeklärter Ursache die ehemalige Lokhalle am Wormser Hauptbahnhof.

Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Zu Beginn des Brandes musste eine Vielzahl von unvernünftigen Schaulustigen aus dem Gefahrenbereich verwiesen werden.

Während der Löscharbeiten war die Bensheimer Straße zwischen Gaustraße und Mainzer Straße vollgesperrt. Ebenso mussten die Gleise aus dem Wormser Hauptbahnhof in Richtung Mainz gesperrt und die Oberleitung abgeschaltet werden.

Die Brandermittlungen werden durch die Kriminalpolizei übernommen.

OTS: Polizeidirektion Worms

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion