Zweibrücken – Massenschlägerei nach Diskobesuch in der Contwigerhangstraße

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -Zweibrücken – Am 24.09.2016 gegen 06:00 Uhr, kam es auf dem Parkplatz der Diskothek in Zweibrücken, Contwigerhangstraße, zu diversen Körperverletzungsdelikten. Hier gingen mehrere Personen aufeinander los.

Zuvor sammelten sich etwa 15 Personen auf dem Parkplatz der Diskothek. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte entfernte sich eine Großzahl der Personen. Nach Sachverhaltsschilderung von Zeugen, habe ein 21-jähriger Mann zwei anderen Personen, ebenfalls 21 Jahre alt, ins Gesicht geschlagen und habe sich bei Eintreffen der Polizei von der Örtlichkeit entfernt.

Die beiden Geschädigten wurden durch den Schlag des 21-Jährigen leicht verletzt. Ferner wurden bei der Auseinandersetzung noch zwei weitere Personen (16 Jahre und 27 Jahre alt) durch Schläge von bislang unbekanntem Täter verletzt.

Alle Personen waren erheblich alkoholisiert, sodass eine weitere geordnete Sachverhaltsaufnahme durch die Beamten nicht möglich war.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter Tel.: 06332/976-0 oder per E-Mail unter pizweibruecken@polizei.rlp.de.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Das sollte man gelesen haben ...

Maikammer - Einbruch in Pfälzerwald-Hütte mit hohem Sachschaden
Koblenz - Aktueller Hinweis für die Besucher der Friedhöfe: Wasser wird abgestellt
Hannover - Zeugnisferien: Stöckener Bad erweitert Öffnungszeiten
Berlin - VdK zur Bundestagswahl 2021: Es kommt auf jede Stimme an!
Hannover - Zum Schutz der Natur: Generelle Anleinpflicht für Hunde während der Brut- und Setzzeit ab Donnerstag
Ulm - Was für ein Arsch! 18-Jähriger tritt Schwangeren in den Bauch
Presseschau - Landeszeitung Lüneburg: Kompromisse sind grundlegend - Politikwissenschaftler Uwe Jun sieht einen besorgniserregenden Trend, die eigene ...
Hannover / Niedersachsen - Information zu den aktuellen Vorgängen bezüglich einer Tierversuchseinrichtung des Laboratory of Pharmacology und Toxicolog...
Kaiserslautern - Biker begrapscht Joggerin auf Waldweg
Neuwied / Altenkirchen - Sturmbilanz: Ausmaß der entstandenen Schäden kann derzeit nicht abgeschätzt werden
Hannover - Digitale Bildung: Pilotprojekt an 15 Grundschulen in Stadt und Region Hannover: „Calliope mini“ – Mikrocontroller ermöglicht erste Schritte...
Mannheim - Bei „Jugend musiziert 2018“ zeigen junge Musiktalente, was sie können
Mainz - Diskussion um Bau der Mittelrheinbrücke - Thomas Roth (SPD): Gutachten zur Mittelrheinbrücke ist Verschwendung von Steuergeldern
Sachsen - Warnung: Eisflächen auf Stauseen und Flüssen nicht betreten! Kein Rodeln auf Deichen - Keine Schneemassen in Flüssen entsorgen
Dresden - Gesundheit: 21 weitere Personen positiv auf Tuberkulosebakterien getestet - Gesundheitsamt gibt Tipps
Sachsen / Dresden - Statement von Wissenschaftsministerin Dr. Eva-Maria Stange zum Tode Sigmund Jähns