Hamburg – Sieben Minderjährige überfallen 15-Jährige in Hamburg-Hamm

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Polizei -

Tatzeit: 12.07.2018, 15:50 Uhr Tatort: Hamburg-Hamm, Hammer Landstraße/U-Bahnhof Rauhes Haus. Hamburg – Ein 15-jähriges Mädchen wurde gestern Nachmittag von sieben Minderjährigen überfallen, wobei einer von ihnen die Tat gefilmt haben soll. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnten Polizeibeamte die geflüchteten Tatverdächtigen antreffen und stellen. Die Geschädigte kam gestern Nachmittag am U-Bahnhof Rauhes Haus mit der U-Bahn an. Beim Verlassen des Bahnhofsgebäudes…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Hamburg – Urban Data Hub: Hamburg auf dem Weg zur digitalen Stadt

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Aktuell -

HafenCity Universität Hamburg und Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung machen städtische Daten noch einfacher nutzbar. Hamburg – Die Potenziale städtischer Daten in Hamburg werden künftig noch besser erschlossen: Daten aus den Bereichen Verkehr, Umwelt, Soziales und Wirtschaft sollen auf einer urbanen Datenplattform miteinander verknüpft und auch in Echtzeit auswertbar werden. Der Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung (LGV) und die HafenCity Universität Hamburg…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Hamburg – A 7 / Waltershof: Betonierung der „Megastützen“ – Abfahrt Wilhelmburg-Hafen Richtung Süden vom 14. bis 27. August einspurig

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Stadt-News -

Hamburg – Die Sanierung der Hochstraße Elbmarsch A 7 südlich des Elbtunnels (K20) geht weiter voran. Bevor die A 7 dort auf acht Spuren erweitert wird, müssen auch die Brückenpfeiler („Megastützen“) unter der Fahrbahn saniert werden. Die Betonierungsarbeiten dauern vom 14. bis 27. August 2018. Die Freie und Hansestadt Hamburg übernimmt diese Aufgabe im Auftrag des Bundes und hat dazu…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Hamburg – Flughafen Hamburg: Verspätungsregelung ist Ausdruck eines angemessenen Interessensausgleichs

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Stadt-News -

Hamburg – Flughafen Hamburg: Neben dem Hafen, den Hauptverkehrsstraßen und den Schienenanbindungen hat der Hamburger Flughafen eine zentrale Bedeutung für unsere Stadt. Das gilt für die Bürgerinnen und Bürger, die einen Anspruch auf ein zeitgemäßes Mobilitätsangebot haben, genauso wie für die Unternehmen, die auf eine zuverlässige Erreichbarkeit hier im wirtschaftlichen Zentrum Norddeutschlands angewiesen sind. Auch für viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Hamburg – Tötungsdelikt in Hamburg-Jenfeld aufgeklärt – Tatverdächtiger verhaftet

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Polizei -

Tatzeit: 15.05.2018, 19:15 Uhr bis 23:10 Uhr Tatort: Hamburg-Jenfeld, Denksteinweg. Hamburg – Personenfahnder haben gestern einen 52-jährigen Deutschen verhaftet, der bereits im Mai seinen Nachbarn getötet haben soll. Die Ermittlungen führt die Mordkommission (LKA 41). Ein allein stehender 78-Jähriger wurde am 16.05.2018 tot in seiner Wohnung in Hamburg-Jenfeld aufgefunden. Zunächst lagen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor und es wurde…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Hamburg – Kultur: Lichthof Theater erhält Barbara Kisseler Theaterpreis 2018

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Aktuell -

Der mit 50.000 Euro dotierte Preis würdigt „Denk- und Entwicklungsraum für thematisch und formal außergewöhnliche Projekte“. Hamburg – Der Barbara Kisseler Theaterpreis wird für die Spielzeit 2017/2018 an das Lichthof Theater verliehen. Die Bühne versteht sich als Spielstätte für freie Theatergruppen, als Produktionsort für zeitkritisches Theater und als Experimentierfeld für neue Theaterästhetiken. Das Lichthof Theater wurde 1994 gegründet und befindet…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Hamburg – Shortlist für den Hamburger Buchhandlungspreis 2018 steht fest

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Aktuell -

Preis wird am 1. September zum Abschluss der „Langen Nacht der Literatur“ von Senator Dr. Carsten Brosda in der Kunsthalle verliehen. Hamburg – Kultur: Die Jury hat zehn inhabergeführte Hamburger Buchhandlungen für den Hamburger Buchhandlungspreis 2018 nominiert, mit dem die Behörde für Kultur und Medien zum dritten Mal besonders engagierte unabhängige Buchhandlungen auszeichnet. Der Hauptpreis ist mit 10.000 Euro dotiert.…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Hamburg – Bus und Radverkehr: Bauarbeiten im Lerchenfeld bis Oktober – Ampel für Veloroute 6 und neue Bushaltestellen

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Stadt-News -

Hamburg – Bus und Radverkehr: Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) baut in der Straße Lerchenfeld vom 10. Juli bis 5. Oktober 2018 die beiden Haltestellen „Uferstraße“ der Metrobuslinie 25 um. Die Wartebereiche der Haltestellen sowie der Radweg und Gehweg in der Nähe erhalten neue Beläge. Außerdem werden die Fahrgastunterstände und elektronischen Infotafeln erneuert. Für die Radfahrer auf der…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Hamburg – Verkehr: Neuer Asphalt für die A 7 in Richtung Hannover – Bauarbeiten vom 9. Juli bis 12. August 2018

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Stadt-News -

Hamburg – Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) asphaltiert die A 7 zwischen den Anschlussstellen HH-Waltershof und HH-Hausbruch neu. Die notwendigen Maßnahmen auf der A 7 umfassen die Erneuerung der Fahrbahn auf allen drei Fahrstreifen Richtung Hannover sowie die Herstellung neuer Schutzeinrichtungen und Straßenabläufe. In Summe wird Asphalt auf einer Fläche von 33.800 m2 aus- und neu eingebaut. Die…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Hamburg – Körperverletzung mit Todesfolge im Horner Weg

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Polizei -

Tatzeit: 03.07.2018, 19:25 Uhr Tatort: Hamburg-Horn, Horner Weg. Hamburg – Gestern Abend ist ein 34-jähriger Deutsch-Ukrainer nach einer körperlichen Auseinandersetzung mit zwei jungen Männern (17, 17) verstorben. Das Landeskriminalamt 41 hat die Ermittlungen übernommen. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen befanden sich zwei junge Frauen (16, 16) sowie zwei junge Männer auf einer Parkbank im Bereich des Horner Wegs. Plötzlich…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …