Bad Kreuznach – Müllsack aus dem 4. Stock geworfen – Bauhofmitarbeiter am Kopf verletzt

Nachrichten-aus-Bad-Kreuznach-Aktuell-Bad Kreuznach – Wie gefährlich die Arbeit bei der Müllabfuhr sein kann, musste ein Mitarbeiter des städtischen Bauhofes sehr schmerzhaft am eigenen Leib erfahren.

Bei der Tour durch die Altstadt wurde aus einem Wohnungsfenster im vierten Stock ein Müllsack geworfen. Dieser traf erst eine Fahrzeugkante des Müllautos und dann des Kopf des Opfers. In dem Sack befand sich auch eine Glasflasche.

Mit einer dicken Beule am Kopf musste der Mann in ärztliche Behandlung, wo er anschließend zu weiteren Untersuchungen in ein Krankenhaus überwiesen wurde. Gegen den Täter erstellte die Polizei eine Strafanzeige wegen Körperverletzung. Nun wird sich die Staatsanwaltschaft mit dem Fall befassen.

„Unsere Leute vom Bauhof haben ohnehin einen schweren Job. So ein aggressives und kriminelles Verhalten können wir nicht tolerieren“, sagt Bürgermeister Wolfgang Heinrich, der hofft, dass die Gesundheit des Mitarbeiters sich wieder auf dem Weg der Besserung befindet.

***
Stadt Bad Kreuznach – Hauptamt

Das sollte man gelesen haben ...

Saarbrücken - Saarbahn-Info: Saarbahn baut Infektionsschutz für Busfahrer aus
Titisee-Neustadt - Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang - Pkw kollidiert mit Baum und brennt aus - Fahrzeugführer verstirbt noch an der Unfallstelle
Jesewitz, B 87 - Aufmerksamer Polizeibeamter als Kommissar "Zufall" unterwegs: „Den kenne ich Doch!“
Hamburg - Zwischenbilanz vier Wochen nach Unterrichtsbeginn
Ludwigshafen - Unfall mit Radfahrerin im Bereich Weimarer Straße
Völklingen - Wohnhausbrand in Fürstenhausen an der Dorotheenstraße mit verletzter Person
Dresden - Corona-Aktuell: Dresdner positiv auf das neuartige Corona-Virus getestet - Gesundheitsamt verhängt häusliche Isolation
Tübingen - Verkehr: Europastraße ab sofort für Autos gesperrt
Sachsen / Dresden - Insgesamt 2,38 Millionen Euro - Bund und Land fördern Umbau der Energiefabrik Knappenrode
St. Wendel-Leitersweiler - Auf den Gehweg geschleudert: Verkehrsunfall mit schwerverletztem 4- Jährigen in der Buchwaldstraße
Hamburg - Verkehr: Neuer Asphalt für die A 7 in Richtung Hannover - Bauarbeiten vom 9. Juli bis 12. August 2018
Presseschau - Kölner Stadt-Anzeiger: Massive Bedenken gegen geplantes NRW-Polizeigesetz
Saarbrücken - Kommunaler Ordnungsdienst der Landeshauptstadt Saarbrücken stellt Schließungsverfügung zu: Schließung von Bordellen, Saunen, Diskotheken...
Trier - OB würdigt Erfolge von HGT-Schülern beim Hackathon
Halle (Saale) - Zwei verletzte Bundespolizisten: Schlafender Mann wird geweckt und dreht durch
Rostock - Räuberischer Diebstahl im Penny-Markt in der Riga-Passage an der Turkuer Straße