Dresden – Am 14. Juli Konzert auf dem Nordfriedhof

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-Dresden (SN) – Kultur: Am Sonnabend, 14. Juli 2018, 19 Uhr lädt der städtische Nordfriedhof, Kannenhenkelweg 1, zum 6. Albertstädter Friedhofskonzert ein.

In der Friedhofskapelle wird das Leipziger Dark Folk Trio AURAGO auftreten, dessen Musik einen Bogen zwischen Dramatik und Melancholie schlägt. Anna Reiland (Gesang), Maria und Silas Hofmüller (Klavier/Gitarre) werden dabei neben eigenen Kompositionen neu vertonte Texte und Dichtungen alter Poeten, zum Beispiel Edgar Allan Poe und Joseph von Eichendorff, zum Klingen bringen.

Mit ihrer einfühlsamen, von der Lyrik der Romantik geprägten Musik, wollen die drei Musiker die besondere Atmosphäre des Veranstaltungsortes aufnehmen und künstlerisch verarbeiten.

Hintergrund

Die neoklassizistische Friedhofskapelle des heutigen Nordfriedhofes (ehemals Garnisonfriedhof) wurde ab 1902 nach Plänen des Sächsischen Heeresbauamtes als simultanes Gotteshaus sowohl für evangelische als auch katholische Beisetzungen errichtet.

Nach dem Zweiten Weltkrieg begann der Verfall des Gebäudes, beschleunigt durch die zeitweilige Umnutzung als Materiallager in der späten DDR-Zeit. 2011 bis 2012 erfolgte eine umfängliche äußerliche Sanierung, doch blieb das Innere wüst.

Der Verein Denk Mal Fort! e. V. bemüht sich gemeinsam mit dem Eigenbetrieb Städtisches Friedhofs- und Bestattungswesen nunmehr um eine Belebung der alten Feierhalle. Die „Albertstädter Friedhofskonzerte“ sind ein erster Schritt in diese Richtung.

***
Stadt Dresden

Das sollte man gelesen haben ...

München / Hamburg - Das Erste: Programmänderung zum Tod von Jan Fedder
Niedersachsen - Innenminister Pistorius zieht positives Fazit nach Herbst-Innenministerkonferenz in Lübeck
Münster - Bisherige Chronik und Sachstand zum Anschlag: Täter soll laut unbestätigten Meldungen ein GEISTESKRANKER Deutscher gewesen sein
Stadt Cuxhaven - Umwelt: Cuxhaven ist „Aufsteiger des Jahres“ bei der Verwendung von Recyclingpapier
Ludwigsburg / B27 - Wenn schon, dann RICHTIG: Fünf Fahrzeuge im Arsch und zwei Verletzte an der Autobahnzufahrt
Hamburg - Verkehr: Straßensanierung Langenbeker Weg/ Ernst-Bergeest-Weg - Bauarbeiten starten am 5. Juli 2018
Trier - Stadt appelliert an die Bürgerinnen und Bürger: Bitte Corona-Regeln einhalten
Worms - Kind durch wegrollenden Pkw verletzt - Zeuge gesucht
Saarlouis - Diebe auf Tour durch die Innenstadt
Berlin - Anton Friesen (AfD): Die Bundesregierung ist auf dem linken Auge blind
Stadt Braunschweig - Corona-Aktuell: Bestimmte Verkaufsstellen dürfen sonntags öffnen - Stadt verfügt weitere Bestimmungen – Keine touristischen Beher...
Mannheim - Umwelt: Rückschnitt von elf Bäumen im Waldpark aus Sicherheitsgründen
Wittlich - Säubrennerkirmes startet am Freitag: Polizei sorgt mit Hilfe von Videoüberwachung für Sicherheit
Hamburg - Schüsse zerreißen die Abendstille: Zeugenaufruf nach versuchtem Tötungsdelikt in der Maxstraße
Koblenz - Verkehr: Neubau der Brücke Ravensteynstraße über die Bahn beginnt
Schifferstadt - Umwelt: Durstige Bäume brauchen Hilfe