Bad Kreuznach – Serie von PKW-Aufbrüchen beschäftigt die Polizei

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bad Kreuznach -Bad Kreuznach – Im Zeitraum vom 20.07.2019 bis zum 21.07.2019 kam es im Bereich der Badeallee in Bad Kreuznach zu mehreren beschädigten und aufgebrochenen Personenkraftwagen.

Hierzu wurden bei vier Fahrzeugen die Fensterscheiben mit Steinen eingeworfen, der Innenraum durchwühlt, teilweise beschädigt und diverser Inhalt entwendet. Dabei ist Sachschaden von mehreren tausend Euro entstanden.

Die Kriminalpolizei nimmt nun die Ermittlungen auf.

Zeugen, die verdächtige, oder auffällige Personen im Bereich der Badeallee und des dortigen Parkhauses beobachtet haben, werden gebeten sich bei der PI Bad Kreuznach zu melden.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

 

Kommentare sind geschlossen.