Weihnachtsaktion-2020-3

Bad Mergentehim – Zeugen von Verkehrsfall im Kreisverkehr Herrenwiesenstraße/B 290 gesucht

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -Bad Mergentehim (BW) – Am helllichten Samstag Mittag soll sich in Bad Mergentheim ein schwerer Unfall ereignet haben – und keiner hat es gesehen.

Die Polizei war von einem 23-Jährigen ins Krankenhaus gerufen worden, der sich dort wegen angeblicher Unfallfolgen zur Behandlung befand. Er sei gegen 13.30 Uhr mit seinem Fahrrad gerade im Kreisverkehr Herrenwiesenstraße/B 290 unterwegs gewesen, als er von einem silberfarbenen BMW M 5 angefahren worden sei.

Der habe sich dann einfach davon gemacht und den jungen Mann liegen gelassen. Der Fahrradfahrer begab sich darauf selbstständig ins Krankenhaus, von wo er auch die Beamten verständigte. Da Zweifel an den Angaben des Radlers bestehen, hofft die Polizei auf Zeugen.

Wer den Unfall, oder den Radfahrer, zur angegebenen Zeit gesehen hat, möge sich unter der Telefonnummer 07931/54990 beim Polizeirevier Bad Mergentheim melden.

OTS: Polizeipräsidium Heilbronn

(C) Ihr KOSTENLOSES Deutsches-Tageblatt.

Die tägliche Onlinezeitung vom Mittelrhein für Deutschland!


Sie sind jetzt auf folgender Seite:
Mittelrhein Tageblatt - Aktuell » Beiträge » 11.11.2019 » Bad Mergentehim – Zeugen von Verkehrsfall im Kreisverkehr Herrenwiesenstraße/B 290 gesucht

Nach oben