Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover -Innenstadt: Drei mutmaßliche Einbrecher am Tatort in einem Auktionshaus an der Knochenhauerstraße festgenommen

Hannover (NI) –Innenstadt: Drei junge Männer (19, 20, 22) sind am Mittwoch, 25.12.2019, in ein Auktionshaus an der Knochenhauerstraße eingebrochen. Dabei haben sie die Alarmanlage ausgelöst. Die Polizei hat die Täter festgenommen. Nach derzeitigen Erkenntnissen lösten die Einbrecher gegen 02:00 Uhr den Alarm aus, als sich zwei von ihnen Zutritt zu den Geschäftsräumen verschafften. Beim Eintreffen der Polizei befanden sich die Täter noch in dem Gebäude. Der 22-Jährige und der 19-Jährige versuchten, zu flüchten. Sie wurden jedoch von den Beamten…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – Hinweis auf die Bestimmungen zum Silvesterfeuerwerk

Hannover (NI) – Hinweis: Aufgrund zahlreicher Anfragen wiederholen wir zwei Meldungen, die Bestimmungen zum Silvesterfeuerwerk zum Jahreswechsel beinhalten. Regelungen zum Verkauf und Abbrennen von Kleinfeuerwerk: Zum Jahreswechsel 2019/2020 ist der Verkauf von Kleinfeuerwerk (z.B. kleine Raketen, Böller, kleine Feuerwerksbatterien) nur von Sonnabend, den 28.12.2019, bis Dienstag, den 31.12.2019, erlaubt. Kleinfeuerwerk ist keine Ware des täglichen Bedarfs und darf nach dem Niedersächsischen Gesetz über Ladenöffnungs- und Verkaufszeiten am Sonntag, dem 29.12.2019, nicht verkauft werden. Das Abbrennen von Kleinfeuerwerk ist nur am…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – Bekleidungsgeschäft an der Marienstraße ausgeraubt

Zeugen gesucht. Hannover (NI) – Ein etwa 40-Jähriger hat am Freitagnachmittag, 20.12.2019, ein Bekleidungsgeschäft an der Marienstraße (Südstadt) ausgeraubt. Er ist mit seiner Beute in unbekannte Richtung entkommen. Die Kriminalpolizei sucht einen etwa 1,80 Meter großen Mann mit einem „Mondgesicht“. Der Täter spricht akzentfreies Deutsch und war bei Tatausführung mit einer dunklen Wollmütze bekleidet. Bei dem Überfall führte er zudem eine schwarze Pistole mit. Den Angaben der Angestellten entsprechend hatte der Räuber gegen 13:25 Uhr den Verkaufsraum betreten, sie mit…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – Hinweis: Regelungen zum Verkauf und Abbrennen von Kleinfeuerwerk

Hannover (NI) – Hinweis: Zum Jahreswechsel 2019/2020 ist der Verkauf von Kleinfeuerwerk (z.B. kleine Raketen, Böller, kleine Feuerwerksbatterien) nur von Sonnabend, den 28.12.2019, bis Dienstag, den 31.12.2019, erlaubt. Kleinfeuerwerk ist keine Ware des täglichen Bedarfs und darf nach dem Niedersächsischen Gesetz über Ladenöffnungs- und Verkaufszeiten am Sonntag, dem 29.12.2019, nicht verkauft werden. Das Abbrennen von Kleinfeuerwerk ist nur am 31.12.2019 und am 1.1.2020 erlaubt. Außerhalb dieser gesetzlich zugelassenen Zeit stellt das Abbrennen von Kleinfeuerwerk eine Ordnungswidrigkeit dar, die mit einer…

Mittelrhein-Tageblatt - Top-News24 - Umweltmagazin -

Niedersachsen – Minister Lies: „Verantwortungslos gegenüber kommenden Generationen“ – Umweltminister zeigt sich tief enttäuscht über Weltklimakonferenz

Niedersachsen / Hannover – Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies zeigt sich tief enttäuscht über das schwache Ergebnis der großen Weltklimakonferenz von Madrid: „Ein Desaster! Dass sich die Weltgemeinschaft noch nicht einmal auf Minimalziele verständigt hat und stattdessen mit einem nichtssagenden Formel-Kompromiss auseinandergeht, ist angesichts des dramatischen Klimawandels einfach verantwortungslos gegenüber den künftigen Generationen“, übt der niedersächsische Klimaschutzminister scharfe Kritik vor allem an der Blockadepolitik der USA, Brasiliens und Australiens. „Dabei duldet die immer größere Erderwärmung – in Niedersachsen haben wir bereits…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – Minderjährige beschädigen offenbar neun Pkw in Vahrenheide und Sahlkamp

Hannover (NI) – Ein 13-Jähriger und ein 16-Jähriger haben am Samstagnachmittag, 14.12.2019, in der Zeit von etwa 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr mutmaßlich mehrere Pkw in den hannoverschen Stadtteilen Vahrenheide und Sahlkamp beschädigt. Die Polizei sucht nach weiteren Geschädigten. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten mehrere Geschädigte die Sachbeschädigungen an ihren Fahrzeugen am Laurinweg bemerkt und daraufhin die Polizei alarmiert. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte fünf beschädigte Pkw vor. Die Autos wurden zerkratzt und in einem Fall wurde ein Spiegel abgetreten. Einige…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – Zeugenaufruf der Polizei: Zwölfjährige in einer Stadtbahn der Linie 7 von Jugendlichen belästigt

Hannover (NI) – Unbekannte haben eine Zwölfjährige am Freitag, 13.12.2019, in einer Stadtbahn der Linie 7 (Richtung Misburg) belästigt. Die Tat hat sich auf der Fahrt vom „Mühlenberger Markt“ zum „Kröpcke“ ereignet. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte sich das Kind gegen 13:45 Uhr an der Haltestelle „Mühlenberger Markt“ in die Bahn gesetzt, um zum „Kröpcke“ zu fahren. An der Station „Bartold-Knaust-Straße“ stieg eine Gruppe von Jugendlichen ein. Zwei Männer dieser Gruppe setzten sich links und rechts neben das Mädchen. Einer älteren…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - aus der Wirtschaft -.jpg

Niedersachsen – Minister Althusmann fordert handwerksfreundliche Regelung der Bonpflicht: Aufwand und Nutzen stehen in keinem Verhältnis

Niedersachsen / Hannover – Wirtschaft: Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann kritisiert die im Zuge des Gesetzes zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen ab dem 1. Januar 2020 auch für Bäckereien geltende Belegausgabepflicht, die sogenannte Bonpflicht. „Nur rund 3 Prozent der Kunden wünschen nach Angaben der Innungsverbände einen Bon. Die Bäckereien können die Kunden nicht verpflichten, den Bon anzunehmen und müssen sich dann auch um die Entsorgung der Bons kümmern. Da stehen Aufwand und Nutzen in keinem Verhältnis.“ Nachdem Bundeswirtschaftsminister…