Deesen – EILMELDUNG der Polizei: Brennender Reisebus auf der BAB 3

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Eilmeldung -Deesen – Am Dienstag, 19.11.2019, 12:30 Uhr, geriet aus bislang ungeklärter Ursache ein Reisebus auf der BAB 3 bei Deesen in Fahrtrichtung Frankfurt in Brand.

Der allein im Fahrzeug befindliche Fahrer konnte den Reisebus noch abstellen und unverletzt aus dem Bus flüchten.

Die BAB 3 wird derzeit wegen starker Rauchentwicklung in beide Richtungen voll gesperrt.

Feuerwehren, Polizei und Autobahnmeisterei sind im Einsatz.

OTS: Verkehrsdirektion Koblenz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion