Delmenhorst – Brand eines Wohnhauses in der Elbinger Straße

Retten - Bergen - Schützen - Die Feuerwehr hilft -Delmenhorst (NI) – Am Samstag, 28. September 2019, geriet gegen 03:30 Uhr vor einem Mehrfamilienhaus in der Elbinger Straße abgelagerter Sperrmüll aus bisher ungeklärter Ursache in Brand.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte vor Ort griff das Feuer bereits auf das Gebäude über und dehnte sich auf eine dortige Wohnung aus. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde neben dem betroffenen auch ein benachbartes Wohnhaus evakuiert.

Die Berufsfeuerwehr Delmenhorst war mit einem Löschzug im Einsatz und konnte den Brand gegen 04:30 Uhr löschen. Umliegende Gebäude wurden durch den Brand nicht gefährdet.

Personen wurden nicht verletzt. Angaben zur Schadenshöhe können derzeit nicht gemacht werden. Die brandbetroffene Wohnung wurde beschlagnahmt.

Die Polizei Delmenhorst hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

Das sollte man gelesen haben ...

Hunsrück - Reger Besucherzustrom an den Wintersportgebieten des Hunsrücks
Mühlacker - Shisha-Pfeife geraucht: Lebensgefährliche Kohlenmonoxid-Vergiftung in der Rappstraße
Nürburg - Geschrottet: Betrunkener Autofahrer verwechselte Treppe des Eifel Stadl mit Ausfahrt
Saarland - Innenminister Klaus Bouillon überreicht Zuwendungen von knapp 1 Million Euro an die Gemeinde Tholey
Mainz - 7 verletzte Polizeibeamte bei Widerstandshandlung
Hamburg - Unterricht mit digitalen Medien: Qualifizierungsoffensive für Hamburgs Lehrerinnen und Lehrer
Landau -Durch 6-köpfige Personengruppe im Bereich Obertorplatz/Goethepark verprügelt
Hildburghausen - Früh ÜBT SICH: Körperverletzung an Schule unter Schülern
Hamburg - Gefahr für Leib und Leben: Nach den Stürmen – Wälder bitte nicht betreten
Bamberg - Verschlüsseln, programmieren, analysieren: Herbstferienprogramm „Mädchen und Technik“ bietet noch freie Plätze
Fürstenhausen - Unfall auf der BAB 620: Voll in die Mittelleitplanke gerast
Lübbow / Lüchow - Trotz Gegenverkehr auf der B 248 überholt: 38-Jähriger kann nicht ausweichen und verstirbt an Unfallstelle
Bayern - Umwelt: 14 bayerische Naturwunder erhalten Gütesiegel "Nationaler Geotop"
Sachsen - Corona-Aktuell: Elternbeiträge nur bei Nutzung der Betreuungsangebote
Speyer - Wirtschaft: Schrittweise Lockerung der Corona-Maßnahmen – Erste Geschäfte dürfen ab Montag öffnen
Hamburg - „Hamburger Hausbesuch“ wird auf alle Bezirke ausgeweitet: Besuchsangebot richtet sich in 2020 an 15.000 Seniorinnen und Senioren