Weihnachtsaktion-2020-3

Dresden – Aktueller Hinweis: Gesundheitszeugnis wird derzeit nicht ausgestellt – Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz vom Gesundheitsamt ausgesetzt

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -Dresden (SN) – Aktueller Hinweis: Ab sofort stellt das Gesundheitsamt keine Gesundheitszeugnisse mehr aus.

Aufgrund des hohen Arbeitsaufkommens des Hygienischen Dienstes durch die Verbreitung des Coronavirus können derzeit keine Belehrungen nach § 43 Infektionsschutzgesetz durchgeführt werden. Bereits bestehende Termine sind abgesagt, auch wenn die Bürgerinnen und Bürger nicht explizit informiert werden.

Diese Maßnahme gilt bis auf Weiteres. Das Gesundheitsamt informiert über die Internetseite www.dresden.de/gesundheitszeugnis, wenn die Veranstaltungen fortgesetzt werden.

Die Belehrung über Hygienevorschriften und Gesundheitsauflagen ist für Tätigkeiten in den Bereichen der Gastronomie, Einrichtungen mit Gemeinschaftsverpflegung oder im lebensmittelverarbeitenden Gewerbe notwendig. Sie wird von der Abteilung Hygienischer Dienst des Gesundheitsamtes Dresden auf der Herzstraße 23 angeboten.

Weitere Informationen:
www.dresden.de/gesundheitszeugnis
____________________________________

Landeshauptstadt Dresden
Amt für Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Protokoll

(C) Ihr KOSTENLOSES Deutsches-Tageblatt.

Die tägliche Onlinezeitung vom Mittelrhein für Deutschland!


Sie sind jetzt auf folgender Seite:
Mittelrhein Tageblatt - Aktuell » Beiträge » 16.03.2020 » Dresden – Aktueller Hinweis: Gesundheitszeugnis wird derzeit nicht ausgestellt – Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz vom Gesundheitsamt ausgesetzt

Nach oben