Frankenthal – Mach meine Freundin nicht an: Schlägerei am Bahnhof gipfelt in Körperverletzung

suedwest-news-aktuell-frankenthalFrankenthal – Ein 17-jähriger Weisenheimer wurde bei einer Schlägerei am 29.10.2016 gegen 22:34 Uhr vor dem Bahnhof Frankenthal leicht verletzt.

Weil drei Personen seine weibliche Begleitung angemacht haben und er diese zur Rede stellte kam es zu Handgreiflichkeiten, in deren Verlauf er eine deutliche Beule an der Stirn erlitt. Im Rahmen der Fahndung konnte noch im Bahnhofsbereich ein 25-jähriger Ludwigshafener angetroffen werden, welcher einräumte an der Auseinandersetzung beteiligt gewesen zu sein.

Zu seinen beiden Begleitern schwieg er sich aus. Auch er war durch eine blutende Nase von der Auseinandersetzung gezeichnet. Ein Strafverfahren wegen wechselseitiger Körperverletzung wurde eingeleitet.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237/934-100 in Verbindung zu setzen.

Hinweise können auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das sollte man gelesen haben ...

Edenkoben - Abgelaufener "TÜV" überführt alkoholisierten Fahrzeugführer
Bendorf - Corona-Aktuell 16.04.2021: Präsenzunterricht an Bendorfer Karl-Fries-Realschule plus zeitweise ausgesetzt
Brome - Millionenschaden entstanden: Vollbrand zerstört Dorfgemeinschaftshaus
Kreis Recklinghausen - 2017 beginnt mit 31 Brandeinsätzen: Viel zu tun für die Kreisleitstelle in der Silvesternacht
Stadt Wolfsburg - Europawahl 2019: Um 20:26 Uhr war in Wolfsburg alles ausgezählt
Worms - 13-Jährige in der Bebelstraße angefahren und anschließend geflüchtet
Hamburg - Verkehr: Erneuerung der Verkehrsschilderbrücken am Autobahnkreuz Hamburg-Süd
TV-Tipp - "Großstadtrevier": Das Geheimnis der Schnullerkette - 33. Staffel mit 16 neuen Folgen startet am 27. Januar
Filderstadt - Kostenloser Beratungssprechtag zu Existenzgründung und Unternehmensnachfolge am Mittwoch, 30. Oktober 2019
Koblenz - Das neue Statistische Jahrbuch der Stadt Koblenz ist da!
Koblenz - Umwelt: Bundesverwaltungsgericht urteilt zur Luftverschmutzung
Bad Kreuznach - Oberbürgermeisterin kassierte fleißig Geld für die Kunstwerkstatt
BUXHEIM / A7 - Sportwagen mit Sommerreifen verursacht Unfall auf der Autobahn
Kettig - Mehrere polizeiliche Einsätze bei den Karnevalsfeierlichkeiten
Rheinland-Pfalz - Integration: Rheinland-Pfalz lädt zur länderoffenen Arbeitsgruppe zum Umgang mit besonders schutzbedürftigen Flüchtlingen
München - Bayernpartei: Verbleib von Verkehrsminister Scheuer im Amt kann nur einem "eh schon wurscht" geschuldet sein